Lilo Indoor-Kräutergarten: Kräuter, Blumen und Mini-Gemüse anbauen

Das Aufziehen von Zimmerpflanzen, ganz zu schweigen vom ertragsorientierten Pflegen von Küchenkräutern, ist irgendwie nicht so richtig jedermanns Sache, stimmts? Bereits vor einiger Zeit haben wir euch mit dem LAZY LEAF eine Möglichkeit vorgestellt, wie ihr eure Zimmerpflanzen automatisch bewässern lassen könnt – heute gehen wir allerdings noch einen Schritt weiter! Der Lilo Indoor-Kräutergarten ist nämlich eine nahezu autonome Hydrokultur, die ihr euch selbst nach dem Baukastenprinzip zusammenstellen könnt. Wir verraten euch, was das praktische Gadget so alles kann.

Lilo Indoor Kraeutergearten neben Cocktailmixer

Lilo Indoor Kräutergearten neben Cocktailmixer

Der Lilo Indoor-Kräutergarten beinhaltet direkt nach dem Auspacken bereits alles, was ihr für eine ganzjährige Versorgung mit frischen Gartenkräutern benötigt. Dazu zählen zum Beispiel die fest im Gerät integrierten LEDs, die das Sonnenlicht in automatisch festgelegtem Tag-Nacht-Zyklen imitieren und so das Pflanzenwachstum optimal fördern. Besagte Pflanzen sprießen dabei aus den eigens für Lilo entwickelten Saatkapseln, in denen neben dem jeweiligen BIO-Saatgut bereits das Substrat und alle Nährstoffe enthalten sind, welche die Blumen und Kräuter zum Gedeihen benötigen.

Lilo Indoor-Kräutergarten liefert ganzjährig frische Kräuter – Auch ohne grünen Daumen

Bereits ungefähr einen Monat nach der Aktivierung wirft der Lilo Indoor-Kräutergarten die ersten Erträge ab und hält diese für einen Zeitraum von drei bis fünf Monaten, bevor die jeweiligen Kapseln aufgebraucht sind. In dieser Zeit müsst ihr nichts weiter tun, als regelmäßig den Wasserstand der Kapseln zu überprüfen – Gärtnern kann so einfach sein! Im Anschluss an einen Lebenszyklus können die Pflanzen zudem gegebenenfalls umgetopft und die verbrauchten Kapseln bedenkenlos kompostiert werden.

Lilo Indoor Kraeutergarten mit Lampe

Da der Lilo Indoor-Kräutergarten über seine eigene Sonnenlicht-Quelle verfügt, funktioniert er das ganze Jahr über und produziert unabhängig von der Jahreszeit und den Lichtverhältnissen in eurer Wohnung verschiedenste Blumen, Kräuter und Mini-Gemüse mit gleichbleibend hoher Qualität und frischem Geschmack. Drei der Kapseln finden im Indoor-Kräutergarten Platz, der Lieferumfang umfasst sogar bereits je eine Kapsel für Schnittlauch, Minze und Basilikum – alle weiteren Sorten lassen sich einzeln nachkaufen. Ihr müsst Lilo dann lediglich noch ans Stromnetz anstecken und die Kapseln circa alle zwei Wochen mit Wasser auffüllen.

So einfach und ökologisch war der Anbau von Blumen, Kräutern und Gemüse noch nie!

Als wäre das nicht alles schon praktisch genug, verfügt der Lilo Indoor-Kräutergarten zudem über eine eigene App, die euch während der Wachstumsphasen und auch darüber hinaus mit hilfreichen Tipps und Tricks zur Hege und Pflege eurer neuen Zimmerpflanzen versorgt. Alles in allem macht dieses innovative Küchen Gadget den Eigenanbau von Kräutern und Mini-Gemüse für den Küchengebrauch so einfach und gleichzeitig nachhaltig, wie er nur werden kann – und das zu einem absolut fairen Preis.


Lilo Kräutergarten kaufen


Kraeuter und Blumen f%C3%BCr Indoor Garten

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.