KnicknClean – Kühlschrankhelfer für längere Haltbarkeit

Im Bereich der Ernährung sollte es immer zu den Prioritäten zählen seine Nahrung den Angaben getreu zu lagern, um diese vor Bakterien oder Schimmel zu schützen. Neben einer gerechten Lagerungen können aber auch kleine Hilfsmittel die Frische und Haltbarkeit ihrer Nahrungsmittel nachweislich verbessern. Einer dieser Helfer ist derzeit dank der deutschen Sendung „Höhle der Löwen“ in den Blickpunkt geraten, der Knick’n’Clean.

maxresdefault

Knick’n’clean ist ein Stab, der die Reinigung ihres Kühlschranks auf ein ganz neues Level hebt. Mithilfe eines speziellen Wirkstoffs aus der Trinkwasserdesinfektion beginnt der Stab über viele Tage hinweg seine Umgebung zu desinfizieren. Bei dieser kann es sich, je nach Größe des Stabes, um einen privaten Kühlschrank handeln, aber auch in der Industrie und Gastronomie bei ganzen Kühlräume oder Container zum Einsatz kommen

Besonders die simple Anwendung überzeugt, denn Knick’n’Clean aktiviert sich gleich einem Knicklicht durch Einknicken und muss danach nur noch am gewünschten Ort aufgehangen werden, woraufhin er diesen bis zu einem Monat nahezu keimfrei hält. Gute Werte, hochgerechnet mit dem Preis auf ein ganzes Jahr jedoch ein teures Vergnügen.

Nach Untersuchungen des Lebensmittelinstituts der Universität Hannover werden so Bakterien, Keime und Sporen um 99,9% reduziert, was sich dauerhaft auf Dinge wie Schimmelbildung, Geruchsentwicklung und die Haltbarkeit von Lebensmitteln auswirkt. Wir finden die Idee hinter Knick’n’Clean sehr gelungen. Bei Interesse kann das Gadget unter dem folgenden Link bestellt werden.


KnicknClean kaufen


Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.