JBL REFLECT Eternal: Selbstaufladende Kopfhörer für unendlichen Musikgenuss

Kabellose Kopfhörer sind treue Begleiter von unzähligen von Menschen. Sie setzen auf die Freiheit, dieser Art von Technik. Nur ab und zu müssen sie dennoch ans Kabel, nämlich zum Laden. Dies passiert zwar je nach Modell nur alle 20 bis 30 Stunden Musikwiedergabezeit, es ergibt sich doch oft genug in den unpassendsten Situationen. Mit den JBL REFLECT Eternal passiert das wohl nicht so schnell.

JBL REFLECT Eternal in Benutzung Frau

Die JBL REFLECT Eternal Kopfhörer sind kabellos und bieten in der Hinsicht die Freiheit, keinen Kabelsalat mehr in der Tasche zu haben. Optisch unterscheiden sie sich weiterhin erstmal auch nicht von gewöhnlichen Modellen. Doch die Technik, die dahinter steckt, wird den Markt gewiss revolutionieren. Die schicken Kopfhörer versprechen nämlich quasi unendlichen Sound – ohne aufladen. Dies ist dank der Exeger Powerfoyle Technology auf dem Bügel der Kopfhörer möglich.

Natürliches und unnatürliches Licht lädt die JBL REFLECT Eternal

Dabei muss man sich mit den Kopfhörern nicht bei jedem Sonnenstrahl nach draußen stellen, auch das unnatürliche Licht in der U-Bahn wird in nachhaltige Energie für die smarten Kopfhörer umgewandelt. Die Ladestärke ist dabei enorm. Mit einem Aufenthalt von nur anderthalb Stunden am Licht, kann eine Musikwiedergabe von ungefähr 68 Stunden generiert werden. Bei einer Stunde mehr am Tag kommen direkt nochmal 100 Stunden Musik obendrauf. Das Ladekabel muss also nicht mehr eingepackt werden und die leeren Kopfhörer können dich unterwegs nicht mehr überraschen.

JBL REFLECT Eternal um Hals von Mann

Auch wenn Musik gehört wird, lädt sich der Akku am Licht weiter auf. Sollte der Akku dennoch einmal schwach werden, so können die JBL REFLECT Eternal bequem per USB geladen werden. Hier reichen schlappe 15 Minuten für eine Spielzeit von satten zwei Stunden aus. Mit dieser Technologie bringt JBL Kopfhörer auf ein neues Level. Auch in Sachen Nachhaltigkeit ist dies ein großer Schritt, denn auch die Energiegewinnung hinterlässt quasi einen ökologischen Fußabdruck. Mit diesen neuartigen Kopfhörern, kann also nicht nur Strom gespart werden.

Die schicken Kopfhörer sind mit roten oder grünen Akzenten zu haben. Das restliche Design ist eher schlicht und sehr gelungen. Die Exeger Powerfoyle fällt nicht auf und fügt sich gut ins Gesamtbild ein. Hier nochmal die Fakten zu den JBL REFLECT Eternal:

  • Fängt unnatürliches und natürliches Licht ein und wandelt dieses in Energie um
  • Telefonieren und die Nutzung von Sprachassistenten sind möglich
  • Integrierte 40mm Treiber
  • IPX4 Wasserresistenz
  • Bis zu 24 Stunden Musikwiedergabe ohne Licht
  • Zwei Stunden Ladezeit

Nie wieder leere Kopfhörer dank cleverer Solar Technologie

Für einen Early Adopter Beitrag von nur 89 Euro können die JBL REFLECT Eternal auf Indiegogo vorbestellt werden. Nach dem Ende der Kampagne beginnt die Massenproduktion, nach welcher die Auslieferung dann im Oktober 2020 erfolgt. Schon jetzt wurde das Finanzierungsziel übertroffen, was für eine großartige Idee und Interesse spricht. Nachfolgend seht ihr noch das Video zur Kampagne. Weitere Bluetooth-Kopfhörer haben wir ebenfalls im Portfolio.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.