IAMMAI – Das wahre Trainingsshirt

Von T-Shirt, Tanktops oder anderen Kleidungsstücken, die speziell gefertigt sind um sie während des Sports zu tragen hat mit Sicherheit jeder bereits gehört. In der Regel sind diese aus synthetischen Stoffen gefertigt, die elastisch sind, wenig auf der Haut reiben und meist auch schnell trocknen. Eine ganz neue Art von Stoff, sowie Shirt will uns aber die Kickstarterkampagne IAMMAI mit ihrer selbst kühlenden Sportkleidung bieten.

5be4e1f1986a4f07d96fac948a0e45be large

Die IAMMAI Kleidung stellt eine neue Alternative im Bereich der Sportkleidungen dar. Durch ihr besonderes Gewebe sind diese in der Lage sich sehr schnell abzukühlen und somit beim Sport gegen Hitze und Schweiß ein angenehmes Mittel zu sein. Das Material wurde im Hohenstein Institut hier in Deutschland getestet, wo nachgewiesen werden konnte, dass das Material bis zu 30% kühler ist als bei anderen Produkten. Genauso kühlt es die Körpertemperatur um ein Grad herunter und das alles erstaunlicherweise ohne beigesetzte Chemikalien.

IAMMAI Bekleidung – so muss man Kleidung tragen

Ein weiterer Einfall der Erfinder ist die etwas ungewöhnliche Beschriftung der Shirts. Auch wenn die aufgedruckten Motivationssprüche nicht bahnbrechend sind, so sind sie dafür spiegelverkehrt aufgedruckt. Der Sinn dahinter ist, dass wir den Spruch nur normal lesen können, wenn wir in einen Spiegel schauen, was beispielsweise während des Sports in einem Fitnessstudio mit all seinen Gadgets natürlich häufig vorkommt. In dieser Idee liegt auch der Grund für den doch etwas unkonventionelle Namen des Produkts, der sich auch aus zwei Richtungen lesen lässt. Alle weiteren Informationen zu den IAMMAI-Shirts könnt ihr auf Kickstarter nachlesen.




Wie gefällt dir das Gadget?

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.