Huggaroo Nackenwickel: Gemütliches Heizkissen mit Aromatherapie

Draußen wird es immer ungemütlicher. Gerade im späten Herbst müssen wir oft tagelang schlechtes Wetter ertragen und dennoch täglich bei Regen zur Arbeit, zur Schule oder zur Uni hetzen – und das, obwohl besonders in den aktuellen Zeiten die eigene Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden den eigentlichen Fokus bilden sollten. Damit ihr euch wenigstens ein bisschen etwas Gutes tun könnt, während ihr eurem Alltag zuhause oder im Büro nachgeht, möchten wir euch heute eines unserer neuen Gadgets für den Winter vorstellen: Den Huggaroo Nackenwickel. Dieses mikrowellentaugliche Umlegekissen hilft bei Schmerzen, Verspannungen und vielem mehr – und es duftet nach Lavendel!

Huggaroo Nackenwickel am Schreibtisch genutzt

Wir alle wissen, wie gut es sich anfühlt, sich an einem kalten Tag oder nach anstrengenden Aufgaben in die heiße Badewanne zu legen. Die Wärme gibt uns ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit, lässt die Muskeln allmählich entspannen und Kröper und Geist zur Ruhe kommen. Jetzt stellt euch einen Moment lang vor, es gäbe dieses Gefühl eines heißen Bads auch für unterwegs. Nunja, der Huggaroo Nackenwickel ist quasi genau das. Je nach individueller Vorliebe könnt ihr das Schulterkissen ganz einfach in der Mikrowelle aufwärmen, umlegen und entspannen. 

Huggaroo Nackenwickel als Heizkissen und Kühlkompresse einsetzbar

Die gleichmäßige und ausdauernde Wärmeabgabe des Huggaroo Nackenwickels gibt euch augenblicklich nach dem Anlegen ein wohliges Gefühl und hilft gleichzeitig noch dabei, den häufig besonders gestressten Nacken- und Schulterbereich unserer Muskulatur schonend zu entspannen. Und Entspannung allein ist nicht alles: Durch die extern einwirkende Wärme kann außerdem die Genesung strapazierter oder sogar verletzer Muskelstränge aktiv gefördert werden. Der Riesenvorteil bei der Sache: Ihr liegt nicht in der Wanne sondern könnt völlig uneingeschränkt eurer Arbeit oder Hobbies nachgehen!

Mann mit Huggaroo Nackenwickel

Der Huggaroo Nackenwickel ist so gefertigt, dass er gleichmäßig ausbalanciert auf euren Schultern ruht. Die aus einem speziellen Lehm gefertigten Pads im Inneren des weich gefütterten Nackenkissens sind in eigenen Kanälen vernäht, was ein Verrutschen verhindert und andauerndes Zurechtrücken unnötig macht. Außerdem ermöglichen diese Pads einen Einsatz des Huggaroo Nackenwickels swohl als Heizkissen, als auch als Kühlkompresse. Der Huggaroo verträgt Mikrowelle und Eisschrank gleichermaßen gut und verschafft euch nach der kurzen Vorbereitung direkt die erhoffte Linderung.

Fast wie ein heißes Bad zum Mitnehmen

Mit dem Huggaroo Nackenwickel mit Lavendel-Aromatherapie könnt ihr euch ein Stück Gemütlichkeit und Entspannung mitnehmen, woimmer ihr auch hingeht. Zur Behandlung von chronischen Schmerzen, in der Reha oder im Alltagseinsatz Zuhause oder im Job: Wenn es draußen trist und grau ist, verbessert die regenerative Wirkung auf Körper und Geist eure Laune und Motivation im Handumdrehen!


Huggaroo Nackenwickel kaufen


Frau mit Huggaroo Nackenwickel beim Kochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.