HomePod (mini) Zubehör: Unsere TOP 11 Auswahl | Klein & Groß

Musik ist für viele ein äußerst wichtiger Bestandteil des Alltages. Egal ob im Auto, der Bahn oder Zuhause, Musik entspannt und macht viele Aufgaben leichter. Dabei können wir im Vergleich zu früher dank den unterschiedlichen Streaming Services und Geräten wie Smart Speakern und Kopfhörern schnell und unkompliziert los hören. Wer sich dabei eher im Apple-Lager wiederfindet, kommt um die smarten Lautsprecher von Apple kaum herum. Wir stellen euch schickes und nützliches HomePod und HomePod mini Zubehör vor.

Auch wenn Apple den originalen und größeren HomePod aus dem Lineup genommen hat, so ist das Interesse keineswegs gesunken. Der HomePod Mini erfreut sich zudem ebenfalls an großer Beliebtheit, was unter anderem auf den fairen Preis zurückzuführen sein dürfte. Wer glücklicher Besitzer einer der beiden Lautsprecher ist, darf sich nun über ausgefallenes, nützliches und cooles HomePod bzw. HomePod mini Zubehör freuen, los gehts!

HomePod mini Zubehör – stylisches Dreibeinstativ aus hochwertigen Materialien

zubehoer fuer homepod mini von balolo

Stylischer Tripod aus Holz: Das Balolo Stativ

modernes stativ homepod mini

Beginnen möchten wir mit Gadgets rund um den kleinen der beiden Smart Speaker. Unseren ersten Tipp haben wir euch bereits vor einiger Zeit in unserem Balolo Tripod Artikel vorgestellt. Der Holz-Tripod ist ein hochwertiges Dreibein-Stativ, welches in zwei Farben erhältlich ist. Mit einem Preis von 29,90 Euro ist es zwar nicht sonderlich günstig, dafür aber stylisch und vollständig aus Holz. Zudem wird das Klangerlebnis des HomePod minis nicht beeinträchtigt.


Balolo Tripod kaufen


Minimalistische Wandhalterung aus Metall in der passenden HomePod mini Farbe

Apple Smart Speaker steht in einer Wandhalterung

Weiter geht es mit einer minimalistischen Wandhalterung. Wer keinen passenden Platz für seinen mini gefunden hat, kann diesen auch einfach an die Wand hängen. Die Baomaeyea Wandhalterung ist dabei ebenso schlicht wie das Design des Lautsprechers. Dank der schwarzen beziehungsweise weißen Farboption fällt die Halterung kaum auf. Die Montage erfolgt dabei über die zwei mitgelieferten Schrauben. Wer zukünftig seinen HomePod mini an die Wand hängen möchte, muss dafür 18,88 Euro in die Hand nehmen.


Minimalistische Wandhalterung kaufen


Praktische Aufbewahrungsbox: Schutz für unterwegs und auf Reisen

Runder Lautsprecher liegt in einem Transportcase mit Ladekabel

Perfekt auf Reisen und für unterwegs, das schützende Case für den HomePod mini

Zwar ist der HomePod Mini von Apple für den stationären Einsatz vorgesehen, so kann man dem Lautsprecher dennoch eine gewisse Portabilität zusprechen. Dank dem verbauten USB C Kabel lässt sich der Lautsprecher unter anderem an einer Powerbank nutzen, zumindest wenn diese 20 Watt an Ausgabeleistung liefert. Wer also zukünftig seinen mini mit auf Reisen oder in die Gartenlaube nehmen möchte, bekommt für 16,99 Euro eine passende Transporttasche, in der zusätzlich das integrierte Kabel und das passende Netzteil ihren Platz finden. Ein Zubehör für den HomePod mini, das wirklich sinnvoll ist für alle, die den Lautsprecher gern mal auf Reisen nehmen.


Aufbewahrungsbox kaufen


HomePod mini on the go: Akku für die portable Nutzung des Lautsprechers

HomePod Mini Battery Base in weiss

Die Battery Base macht den HomePod mini portabel

Bleiben wir beim Thema Portabilität und kommen zu einem ganz besonderen Gadget. Die Mission Battery Base macht den HomePod mini zu einem vollwertigen Bluetooth Lautsprecher. Dank integriertem Akku und Kabelmanagement, lässt sich der kleine Apple Speaker somit 5-9 Stunden, je nach gewählter Lautstärke, völlig autark betreiben.

Die Musik kann dabei, falls vorhanden, via WLAN gestreamt oder aber per AirPlay von iPhone, iPad, Mac und Co. auf den HomePod übertragen werden. Über einen Knopf an der Vorderseite lässt sich der HomePod mini bei Bedarf ein- und ausschalten. Für diese bequeme Portabilität muss man 54,99 Euro auf den Tisch legen. Wie bei vielen anderen Gadgets, gibt es auch die Mission Battery Base in den klassischen Farben schwarz und weiß.


Battery Base kaufen


Günstiger und minimalistischer Stand der Siri in den Fokus rückt

HomePod Mini steht auf einem Tisch auf einem Spigen Standfuss

Neben dem dominierenden Thema Musik, können HomePods natürlich auch verschiedene Anfragen entgegennehmen, das eigene Zuhause via HomeKit steuern und vieles mehr. Wer sich mit Siri besonders gut versteht, kann sich gerne diese kostengünstige Tischhalterung von Spigen anschauen. Für uns ein HomePod mini Zubehör, das den Speaker wirklich mit wenig Aufwand deutlich aufwertet.

Der Hersteller, welcher eigentlich für Smartphone Cases bekannt ist, bietet den mini Stand in den Farben schwarz und weiß für einen Preis von 12,99 Euro an. Das Kabel des Lautsprechers kann praktischerweise nach hinten abgeführt werden. Zudem ist die leuchtende Siri-Oberfläche dank der Schräglage im Fokus. Des Weiteren ist die gesamte Halterung gummiert und rutschfest.


Spigen Standfuß kaufen


Stylische Wandhalterung mit Schnellmontage-Funktion

Smarter Lautsprecher in weiß in einer Wandhalterung

Bevor wir zum Zubehör des größeren Bruders des HomePod minis kommen, haben wir noch eine praktische Wandhalterung für den AirPlay Lautsprecher. Die gesamte Konstruktion ist gummiert und sorgt dadurch selbst bei hoher Lautstärke für einen guten Halt. Zudem ist die Installation dank der mitgelieferten Schrauben simpel. Das Kabel des minis kann nach unten abgeführt werden und stört somit nicht. Mit einem Preis von 27,45 Euro liegt die Halterung im preislichen Mittelfeld. Dennoch bietet sie einen guten und stylischen Halt für den HomePod Mini an Wänden.


Wandhalterung kaufen


HomePod Zubehör – weiches und schützendes Case (Transporthülle)

Schutzhuelle Case fuer originalen HomePod

Zur Anbringung wird das Case von oben über den HomePod gestülpt

Obwohl der HomePod Mini gewiss deutlich portabler ist als sein größerer Bruder, so kann auch dieser schnell und einfach mitgenommen werden. Einfach den Stecker abziehen und schon ist der HomePod bereit für die nächste Reise oder die Zwischenlagerung im Keller. Allerdings ist eine entsprechende Schutzhülle zu empfehlen, da gerade das weiße Modell schnell anfällig für Verschmutzungen sein kann. Die Transporthüllle von Ailan bietet einen solchen Rundumschutz für den großen HomePod. Das schützende Case ist bereits für circa 20 Euro zu haben und besteht aus rutschfestem und weichem Stoff.


Schutzhülle kaufen


Lässt das Design zur Geltung kommen: Stylisches Dreibein-Stativ aus Echtholz

HomePod Dreibein Stativ aus Holz Tripod

Tipp: Das Stativ kann auch für den HomePod mini genutzt werden

Ähnlich wie das bereits vorgestellte Balolo Stativ für den HomePod Mini, gibt es auch eine größere Variante für den originalen HomePod. Das Echtholzstativ von Generic ist circa 40 Zentimeter hoch und besitzt ein Preisschild von knapp 50 Euro. Zur Benutzung wird der HomePod lediglich auf die Oberseite des Stativs gesetzt. Wer möchte kann das Kabel anschließend um eines der drei Beine wickeln.

Nicht nur das Design des HomePod Zubehörs birgt Vorteile, sondern auch dessen Funktionalität. Der 360 Grad Klang des HomePods kommt dank des Tripods hervorragend zur Geltung, da dieser im Stativ freisteht. Zudem ist das skandinavische Design in jedem Fall ein wahrer Hingucker. Zum einfachen Verstauen lässt sich das Stativ zudem mit wenigen Handgriffen auseinandernehmen.


Tripod kaufen


Minimalistische Wandhalterung in der passenden Farbe lässt den HomePod schweben

HomePod haengt in einer schwenkbaren Wandhalterung

Genau wie sein kleiner Bruder kann auch der große HomePod unauffällig mit einer Wandhalterung montiert werden. Das Modell von SX-Concept ist dabei besonders schlicht und in den farblich passenden Optionen schwarz und weiß erhältlich. Die Montage erfolgt mittels der beiliegenden Schrauben. Für die minimalistische Wandhalterung verlangt der Hersteller 24,99 Euro. Wer etwas mehr Funktionsvielfalt benötigt, kann sich auch für die bewegliche Version entscheiden. Diese ist zwar etwas teurer, bietet dafür aber die Möglichkeit den HomePod zu schwenken. Gerade für die perfekte Ausrichtung, beispielsweise in einem Stereo-Setup, kann das von Vorteil sein.


Wandhalterung kaufen


StilGut Standfuß für den Apple HomePod bietet rutschfesten Halt und verhindert Abdrücke

Grosser Apple Lautsprecher steht auf einem Tisch neben einer Pflanze

Nun möchten wir noch zu einem günstigen, aber durchaus relevanten Gadget für den originalen HomePod kommen. Wer den smarten Lautsprecher aus dem Hause Apple bereits einmal hören durfte, wird vom voluminösen Klang des kompakten Speakers überrascht sein. Gerade die Bässe sind nicht zu verachten. Aus diesem Grund benötigt der HomePod einen soliden Stand, um von den eigenen Vibrationen nicht zu verrutschen.

Zudem gab es vor einigen Jahren immer wieder Berichte, dass der Lautsprecher auf Holzuntergründen unschöne weiße Ränder hinterlassen kann. Unter diesen Aspekten bietet der farblich passende StilGut Standfuß für 14,99 Euro eine gute Lösung. Er ist rutschfest und schont die Unterseite dank Mikrofaser. Zudem ist er stabil und bietet einen festen Halt für den Lautsprecher.


StilGut Unterlage kaufen


HomePod Standfuß von Vebos: Perfekt für den Stereo-Einsatz am Smart TV

Originaler HomePod steht in einem schwarzen Standfuss

Nicht immer besteht die Möglichkeit den HomePod auf einem passenden Schrank oder einer Kommode zu platzieren. Wer den stylischen Lautsprecher frei im Raum nutzen möchte, kann dies mit einem entsprechenden Standfuß tun. Das Modell von Vebos ist dabei unauffällig, stabil und aus recyceltem Stahl. Der in Holland produzierte Standfuß kann schnell zusammengebaut werden. Für ein optimales Kabelmanagement wird das Stromkabel durch den Standfuß hindurchgeführt. Wer gleich zwei HomePods als Stereopaar neben seinem TV benutzt, bekommt für 74,95 Euro mit dem Vebos Standfuß eine schicke und stabile Lösung.


Standfuß kaufen


4.9/5 - (9 votes)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.