Hideout Commuter Pack: Tasche oder Rucksack, du entscheidest

Mittlerweile sollte man meinen, dass der Rucksack-Markt gesättigt sei und es jegliche Arten und Formen gibt. Doch kreative Menschen und findige Entwickler haben immer wieder neue spannende Ideen für eine Weiterentwicklung. Das Unternehmen Everyman präsentierte nun seinen zweiten extrem erfolgreichen Rucksack auf Kickstarter. Der „Hideout 5 Way Commuter“ Rucksack kann in fünf verschiedenen Variationen getragen werden und bietet auch sonst einige interessante Features. Welche das sind, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Mann Palmen Hideout Commuter Pack

Das Besondere am Commuter Pack ist neben der vielseitigen Verwendung, ganz klar die hohe Robustheit. Der amerikanische Hersteller verwendet ausschließlich hochwertige Materialien. Zudem vereint der Rucksack Designelemente aus klassischen sowie modernen Bereichen.

Hält ein Leben lang und ist ein Organisationstalent

Das Commuter Pack wurde vor allem für das alltägliche Leben entwickelt. Es ist genügend Platz für einen voll geplanten Arbeitstag oder auch eine Übernachtung vorhanden. Im großen Hauptfach können drei verschieden große Taschen individuell angeordnet werden. Dadurch kann man den Hideout Commuter auf die persönlichen Präferenzen abstimmen. So kann beispielsweise ein Fotograf seine Speicherkarten oder Festplatten gut sortieren und sicher verstauen. Das verbaute Laptopfach ist TSA geprüft und gewährleistet somit einen zügigen und reibungslosen Ablauf am Flughafen.

Mann Wand Hideout Commuter Pack

zwei Hideout Commuter Pack

Das Hauptmaterial des Hideout Commuter Rucksacks ist reißfestes und ballistisches Nylon. Die verbauten Reißverschlüsse (YKK 8.0) bestehen aus robustem Stahl und sind nach einem Millitärstandard zertifiziert. Dadurch wird eine lange Haltbarkeit gewährleistet. Wer mit dem Hideout Commuter Pack mal in einen heftigen Regenschauer gerät, brauch sich auch keine Sorgen zu machen. Die Materialien sind allesamt, inklusive der Reisverschlüsse, wasserdicht. Dadurch eignet sich der Rucksack nicht nur für den alltäglichen Einsatz, sondern auch für Reisen. Damit auch technische Geräte wie Tablets sicher verstaut werden können, wurde der Innenraum des Hideout Commuter mit weichem Klett ausgekleidet.

Hideout Commuter Pack als Handtasche

Hideout Commuter Pack Tragetasche

Fünf verschiedenen Trage-Varianten des Hideout Rucksacks

Neben dem klassischen Rucksack-Design kann das Commuter Pack in vier weiteren Möglichkeiten transportiert werden. Die seitliche Lasche lässt den Rucksack binnen Sekunden zu einer vollwertigen Umhängetasche oder einem Messenger Bag transformieren. Wer möchte kann den Hideout Commuter auch als moderne und große Clutch benutzen. Die ebenfalls seitlich verbauten Griffe gestatten dem Nutzer eine Verwendung des Commuter Packs als Tragetasche.

Die erfolgreich finanzierte Kickstarter Kampagne ist bereits abgeschlossen und die Auslieferung des Rucksacks beginnt im Dezember diesen Jahres. Vorbestellbar ist das Hideout Commuter Pack für 129,90 Euro. Die robusten Materialien, die gute Organisation und die leicht zugänglichen Fächer machen das Hideout Commuter Pack zu einem perfekten Begleiter auf Reisen und im Alltag.


Zusammen mit Starterstore können wir euch alle zwei Wochen einen Deal anbieten. Ihr erhaltet mit dem Rabattcode „COMMUTER10“ 10% Nachlass auf euren Einkauf bei Starterstore. Einfach während des Bestellvorgangs den Rabattcode eingeben. Der Code ist bis Mitte November 2018 gültig.


Hideout Commuter Pack kaufen


Hideout Commuter Pack: Tasche oder Rucksack, du entscheidest
5 (100%) 3 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.