Hell Plate: Hochwertige Grillplatte mit gleichmäßiger Hitzeverteilung

Der beliebte Teppanyaki Grill im Restaurant kann nun auch nach Hause geholt werden. Prinzipiell handelt es sich hier nur um eine gleichmäßig erhitzte Fläche um Fleisch, Gemüse und Co. fettfrei und lecker zu garen. Die Hell Plate bietet sich hierfür perfekt an und bringt einige Besonderheiten mit sich. Im folgenden Beitrag erfahrt ihr alle Details zu dem hochwertigen Produkt in Form eines neuen Grill Gadgets

Hell Plate mit Fleisch auf dem Grill

Die hochwertige und vor allem aber robuste Grillplatte mit dem eindringlichen Namen Hell Plate ist gleichermaßen für Induktionsherde, Gas- und Holzkohlegrills sowie den Backofen geeignet. Sie zeichnet sich durch eine extrem glatte Oberfläche aus, welche im Nachgang natürlich leicht zu reinigen ist. Weiterhin kann sich die Hitze so sehr gleichmäßig verteilen und sorgt für einwandfreie Ergebnisse bei der Essenszubereitung.

Hell Plate: Zubehör für echte Feinschmecker und Hobby-Köche

Die Hell Plate besteht aus reinem Edelstahl, welcher aus einem Block geschnitten wurde. Die Oberfläche ist hartverchromt und hat ein seidenmattes Finish. Bei großzügigen Maßen von 30 Zentimetern Länge und 25 Zentimetern Breite wiegt die 0,5 Zentimeter starke Platte stolze 2,7 Kilogramm. Eine Hitzebeständigkeit von bis zu 250 Grad ist beim Verwendungszweck natürlich selbstverständlich.  Die Hell Plate kann auch zum Warmhalten von Speisen genutzt werden und hat damit einen multifunktionalen Charakter. Nach dem einfrieren kann man mit der schicken Platte auch die berühmten Ice Rolls herstellen.

Detailbild Kochplatte

Die Hell Plate eignet sich besonders für gesundes und fettarmes Grillen, da den gewünschten Zutaten kein Öl mehr hinzugegeben werden muss. Trotzdem bleibt nichts an der Platte kleben und die Reinigung geht leicht von der Hand. Mit heißem Wasser und Zitronensäure ist die Platte in Handumdrehen wieder sauber und kann auf ihren nächsten Einsatz warten.

Leichte Handhabung und Reinigung

Die robuste und hochwertige Grillplatte im Teppanyaki-Stil hat zwar einen stolzen Preis von 299 Euro, ist hingegen aber langlebig und wird echten Grillfans viel Freude bereiten. Die Hell Plate auf Starterstore lässt das Herz von Genussmenschen höher schlagen und ist dank des edlen Materials sein Geld wert. Zudem ist die Grillplatte mit dem Siegel „Made in Germany“ versehen und vermittelt auch dadurch einen hohen Qualitätsanspruch an sich. Wir wünschen euch viel Spaß mit der höllisch heißen Platte und vor allem einen guten Appetit.

Hell Plate liegt sauber auf dem Grill

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.