Hände frei: Flexible Handy-Halterung für den Nacken

Du liegst abends entspannt mit deinem Handy auf dem Sofa und schaust dir – wie jeden Tag – die neusten Meldungen im Web und Social Media an. Darunter sicherlich auch ein paar Videos auf bekannten Plattformen wie YouTube, Vimeo etc. Da wäre es ganz praktisch das Smartphone auch mal aus der Hand legen zu können, denn auch ein 5 Zoll Handy wird früher oder später schwerer als gedacht. Die folgende Handy-Halterung ist speziell für den Nacken konzipiert worden und hält dein Smartphone stets an passender Stelle vor den Augen.

chillen entspannnen halterung handy

Zugegeben, es sieht nicht sonderlich schick aus, wenn nicht sogar gewöhnungsbedürftig, doch seinem Nutzen kommt dieses Smartphone-Gadget voll und ganz nach. Bestehend aus einem flexiblen Gestänge, das von einer Schaumstoff-Ummantelung umgeben ist, schmiegt sich die Handy-Halterung nicht nur an den Nacken des Trägers, sondern auch an einem Tisch an. So ist der Nutzer mit den zwei Schwanenhälsen sehr flexibel in der Aufstellung der Handy-Halterung. Das Smartphone selbst wird dabei einfach nur in die an der Front installierte Einheit gesteckt. Geräte von 4 bis 10 Zoll sollen laut Hersteller problemlos gehalten werden.

Diese Handy-Halterung wird um den Nacken getragen

Das Zubehör ist stark und komfortabel zugleich und auch die Qualität der genutzten Materialien soll überzeugen. So gibt der Hersteller zwei Jahre Gewährleistung auf sein Produkt. Die Halterung ist nur 360 Gramm schwer, was durch die luftgetragene Magnesiumlegierung zurückzuführen ist. Sicherlich sind die Anwendungsgebiete noch vielseitiger; so können wir uns die Halterung auch gut in einem Kfz vorstellen, um beispielsweise die hinteren Mitfahrer während der Fahrt mit Videogenuss zu beglücken. Mit 14,99 Euro ist die universelle Smartphone-Halterung für den Nacken auch ziemlich günstig.


Nacken Handyhalterung kaufen


nackenhalterung handy

handyhalterung kfz

Hände frei: Flexible Handy-Halterung für den Nacken
4.4 (87.5%) 8 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.