Gürtel Bob zieht sich automatisch zusammen und hilft beim Sparen

„Den Gürtel enger schnallen“ – eine Redewendung, wenn es ums Sparen geht, hat eine junge Gruppe von Studenten der Hochschule Osnabrück nun sehr wörtlich genommen. In Ihrem Studienprojekt, welches Ende 2014 bis Anfang 2015 stattfand, haben sie deshalb im Rahmen ihres Studienfachs Media & Interaction Design einen Gürtel entwickelt, der das “enger schnallen” automatisch erledigt – namentlich handelt es sich um den Gürtel Bob.

bob der g%C3%BCrtel e1455824967212 1024x683

Bob, der Gürtel als Studenten-Projekt an der Hochschule Osnabrück (Bild: Hersteller)

Das Prinzip des Zusammenziehens, soll dabei kein Vorgang sein, um den Anwender zum Geldsparen zu zwingen, sondern diesen vielmehr darauf aufmerksam machen, dass er selbst sein Kaufverhalten reflektiert und erfährt für was er sein Geld gerade ausgibt oder künftig lieber nicht ausgeben sollte. Diesbezüglich wurde auch eine App entwickelt, die anzeigt, wie viel Geld sich aktuell auf dem Bankkonto des Nutzers befindet.

Gürtel Bob zieht sich automatisch zusammen

Aus dem Betrag, der sich auf dem Konto des Trägers befindet, wird errechnet, wie viel Kapital für den aktuellen Tag zur Verfügung stehen soll – was auch manuell festgelegt werden kann. Wenn dieser Betrag überschritten wird, zieht sich der Gürtel ein Stückchen enger – nicht schmerzhaft, doch gerade so, dass man spürt, was man gerade getan hat und vielleicht daraus lernen kann. In der App ist es möglich, seine Ausgaben in einer Spanne von drei Monaten optisch darstellen zu lassen, um sich somit einen tieferen Einblick in seine persönlichen Ausgaben zu verschaffen.

Zwischen dem Gürtel Bob und der App wird mit der Bluetooth Low Energy Technologie gearbeitet, somit sollen möglichst lange Akkulaufzeiten zustande kommen. Das Zusammenziehen des Gürtels erfolgt durch einen verbauten Elektromotor, der kaum ins Gewicht fällt. Da sich der dauerhaft angezogene Gürtel auf die Gesundheit des Trägers niederschlagen könnte, ist das Ganze nur ein kurzweiliger Prozess, der dem Nutzer zwar deutlich machen soll, dass das Bankkonto wieder ein bisschen geschrumpft ist, ihm jedoch keineswegs schaden soll. Bob weitet sich danach also wieder auf die zuvor angepasst Größe und liegt angenehm auf der Hüfte.

zieht sich zusammen g%C3%BCrtel sparen 1024x588

Die App, um Informationen per Smartphone an Gürtel Bob zu senden

g%C3%BCrtel der sich zusammenzieht 1024x573

Bob, der Gürtel, der sich automatisch enger schnallt, ist leider kein kaufbares Produkt. Der Gürtel ist ein fortlaufendes Projekt in dem das Studenten-Team zeigen möchte, welche Möglichkeiten es gibt Daten beziehungsweise Informationen zu vermitteln ohne den Nutzer und Personen in der Nähe abzulenken und im Alltag zu stören. Hier geht’s zur Webseite von Bob, dem Gürtel.

Das Projekt wird auf der diesjährigen CeBIT in Hannover ausgestellt sein. Nach einem Besuch auf der Messe, werden wir euch natürlich weitere spannende und neue Projekte und Produkte zur Messe vorstellen.

sparen g%C3%BCrtel 1024x768

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.