Gren: Minimalistisches und edles Fahrradregal aus Holz

Es gibt einige Gründe, sein Fahrrad in der Wohnung zu lagern – fast absolute Diebstahlsicherheit und Schutz vor äußeren Einflüssen sind dabei nur die wichtigsten Punkte. Doch leider steht der Drahtesel in der Wohnung dann oft im Weg und fügt sich neben der restlichen Einrichtung nicht richtig ein. Das Fahrradregal Gren sorgt dafür, dass das Rad aus dem Weg geräumt wird und rückt den Drahtesel dabei zusätzlich ins rechte Licht.

Gren mit Fahrrad

Gren erfüllt also nicht nur eine ganz praktische Funktion, sondern sieht dabei auch noch stylisch aus und macht das Fahrrad zum Blickfang, der nicht nur als Platzfresser wahrgenommen wird.

Gren: In Handarbeit in Deutschland hergestellt

Der kreative Kopf, der hinter Gren steckt, ist Lasse Bent Bochmann Sundgaard aus Dänemark, der in Hamburg sein eigenes Unternehmen gründete, um Produkte wie Gren erschaffen zu können. Was ursprünglich nur als Geburtstagsgeschenk gedacht war, wurde schnell zu einem Produkt, das nun auch kommerziell verfügbar ist, jedoch trotzdem immer noch in feiner Handarbeit in Hamburg gefertigt wird.

Dadurch, dass das Fahrradregal zum Großteil aus Holz besteht, ist jedes Exemplar ein Unikat, was es zu einem besonderen und einzigartigen Schmuckstück in der Wohnung macht. Durch die frei schwebende Konstruktion nimmt das Fahrrad am Boden keinen Platz mehr weg, wodurch eine nicht unbeträchtliche Fläche wieder für andere Dinge zur Verfügung steht. Zusätzlich dient Gren nicht nur als Fahrradhalter, sondern bietet auch eine Ablagefläche für andere Fahrradutensilien wie Helm, Fahrradschuhe, Batterielichter oder Werkzeug.

Gren mit gepolsterter HalterungHelm liegt auf Gren

Stylisches Fahrradregal mit Gewichtslimit

Mit Maßen von 32 x 25 x 37 Zentimetern nimmt das Fahrradregal im Verhältnis zu seiner Funktion erstaunlich wenig Platz ein. Dabei ist jedoch eine Einschränkung in Form einer maximalen Tragkraft von 15 Kilogramm zu beachten. Somit ist Gren definitiv nicht für E-Bikes geeignet und auch so manches vollgefederte Mountainbike übersteigt die Gewichtsgrenze. Da die Zielgruppe des stylischen Fahrradregal jedoch sowieso wohl eher Nutzer eines minimalistischen Straßenfahrrads sind, sollte die limitierte Tragkraft in der Praxis kein allzu großes Problem darstellen.

Wer sich für den Kauf von Gren entscheidet, hat die Wahl zwischen einem schicken Eichen- oder Walnussfunier. Da das Fahrradregal, dessen Name aus dem dänischen übersetzt „Ast“ heißt, komplett in Handarbeit gefertigt wird, kann man natürlich nicht den Preis eines Billigproduktes aus China erwarten. Unter dem folgenden Link kann Gren für 225 Euro bestellt werden.


Gren kaufen


Gren Fahrradregal

Gren: Minimalistisches und edles Fahrradregal aus Holz
5 (100%) 2 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.