FLEXMED Einlegesohlen mit Federstahlkern für mehr Stabilität

Mit der FLEXMED Einlegesohle möchte ein deutsches Startup nun mehr Stabilität und Sicherheit im Schuh vermitteln – das Besondere ist der Federstahlkern der Gel-Sohle. Gerade für Arbeitskräfte, die viel auf den Füßen stehen und ständig unterwegs sind, sollen die Einlegesohlen schmerzenden Füßen entgegensteuern. Wir haben alle Infos zur Gel-Einlegesohle für euch zusammengetragen.

flexmed einlegesohle stahlfederkern

Wer privat und beruflich viel auf den Füßen steht und täglich mehrere Kilometer zurücklegt, der weiß, dass man am Ende eines langen Arbeitstages auch mal seine Füße spürt. Nicht gerade angenehm und wenn keine Fußmassage in Aussicht ist, wie zum Beispiel mit dem Grundig FM 4020 Fußmassage-Center, dann begleiten einen die dicken Füße auch mal in den Schlaf. Kellner und Pflegepersonal können hiervon wohl ein Lied singen. Mit der FLEXMED Einlegesohle soll ein sofortiger Unterschied spürbar sein.

FLEXMED Einlegesohle – flexibel und stabil

Wie bereits oben erwähnt, ist die FLEXMED Sohle mit einem Kern aus Federstahl ausgestattet, welcher die Sohle in Längsrichtung flexibel, in der Querrichtung jedoch stabil sein lässt. Das Resultat ist deutlich mehr Stabilität und Sicherheit beim Stehen, Gehen und Laufen. Durch das Schonen relevanter Muskelgruppen wird der Fuß weniger stark belastet und ermüdet erst später. Die FLEXMED ist für Schuhgrößen zwischen 37 bis 44 erhältlich und muss lediglich in den Schuh hineingelegt werden – fertig.

fleximed im einsatz

flexmed sohle
OVP der FLEXMED Einlegesohlen (Bild: Hersteller)

Die Einlegesohle im Überblick – das Wichtigste

  • FLEXMED Einlegsohle bringt mehr Stabilität im Schuh
  • sorgt für eine bessere Gewichtsverteilung auf den ganzen Fuß
  • In Längsrichtung beweglich und dabei dennoch stabil
  • Durch die spezielle Querstabilität kann die Vorderfußhaltung verbessert werden
  • Optimierung der Kraftübertragung durch bessere Druckverteilung mit der Einlegesohle

Die FLEXMED Einlegesohlen vereinen die Flexibilität einer Gel-Sohle mit der Stabilität eines Federstahlkerns und sind sowohl im Alltag, als auch beim Sport beste Unterstützung. Denn wer neben dem anstrengenden Beruf auch noch privat viele Schritte macht und gar sportlich aktiv ist, der sollte ebenso auf ausreichende Stabilität im Schuh achten. Egal, ob im Fitness-Studio oder beim Outdoor-Laufen, die Kraftübertragung soll mit den Einlegesohlen weiter verbessert werden. Unsere Gesundheit sollte uns wichtig sein; hier haben wir noch mehr Gesundheits Gadgets für euch.


FLEXMED kaufen


Info: Die Einlegesohle ist in der Gründershow „Die Höhle der Löwen“ auf VOX zu sehen. Wir empfehlen allen Interessenten außerdem einen Blick in das nachfolgende Video zu werfen. Im Internet sowie auch in diesem Video wird von FLEXIMED gesprochen. Scheinbar gab es eine Umbenennung der Marke von FLEXIMED zu FLEXMED. Das ändert natürlich nichts an der genialen Idee, die hinter der Einlegesohle steckt.




3.9/5 - (163 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert