Echo Show 8: Amazons neustes Alexa Smart Display

Amazon ist im vergangenen Jahrzehnt zu einem der größten Unternehmen weltweit herangewachsen. Durch die Einführung verschiedenster Smart Home Geräte und deren Sprachassistentin Alexa baute sich Amazon ein großes Ökosystem im Bereich der intelligenten Haussteuerung auf. Seit kurzem gehört auch der neue Amazon Echo Show 8 zur Alexa-Familie. Was es mit dem Smart Display auf sich hat, erfahrt ihr hier bei uns.

Echo Show 8 Pflanze Buch

Echo Show 8 – auch als Babyfon gut geeignet

Alexa ist mittlerweile in allen möglichen Geräten implementiert. In Seattle stellte Amazon beispielsweise einen Alexa-Ring und eine Alexa-Brille vor. Aber auch andere Unternehmen integrieren die intelligente Assistentin in deren Produkte. So gibt beispielsweise den cleveren Ecovacs Deebot R 98 2-in-1 Saugroboter mit Alexa-Steuerung.

Echo Show 8 bietet durch das große 8 Zoll Display unzählige Möglichkeiten

Die Echo Show Linie von Amazon beinhaltet aktuell drei Produkte. Der Kleinste im Bunde ist der Echo Show 5 mit einem fünf Zoll großen Display und einem Preis von 89,99 Euro. Der nächstgrößere Bruder ist der kürzlich vorgestellte Echo Show 8 mit einem acht Zoll großen Display. Allerdings kann das Gerät mehr als nur eine vergrößerte Bauform von 200,4×135,9×99,1 Millimetern und einem Gewicht von circa einem Kilogramm aufweisen. Für einen optimalen Klang integrierte Amazon einen 52 Millimeter großen Lautsprecher mit passivem Bassradiator. Zudem besitzt der Echo Show 8 die Möglichkeit Stereosound wiederzugeben.

Echo Show 8 Kamera Finger

Der Schieberegler verschließt die Kameraöffnung des Echo Show 8

Auf der Oberseite des Gerätes befinden sich verschiedene Knöpfe zur Steuerung der Lautstärke und zum deaktivieren der 4 Mikrofone sowie der Kamera. Dabei wird tatsächlich die Stromzufuhr gekappt, um einen garantierten Datenschutz zu gewährleisten. Wer diesem Knopf dennoch nicht traut, kann die Linse der Kamera mit einem Schieberegler verdecken. An der Rückseite integrierte Amazon einen 3,5mm Audioausgang, um den Echo Show 8 auch mit größeren Musikanlagen zu verbinden. Darüber hinaus befindet sich dort der proprietäre Stromanschluss. Leider setzt Amazon hier nicht auf USB-C.

Echo Show 8 Mann Kind Pflanze

Echo Show 8: Dank Display, Kamera und Mikrofonen funktioniert auch Videotelefonie

Die Kombination aus Display und Kamera erlaubt dem Echo Show 8 das Führen von Videotelefonaten sowie das Anzeigen von Überwachungskameras oder dem Babyfon. Die Steuerung erfolgt dabei wahlweise über den Touchscreen oder per Sprachbefehl mit Alexa. Im Vergleich zu Apples Homepod bietet der Echo Show 8 die Integration von Spotify, Amazon Music und vielen weiteren Diensten. Wer möchte kann über das Smart Display Radio bzw. Podcasts hören, Filme und Fernsehserien schauen oder sich Kochrezepte anzeigen lassen.

Für die generelle Organisation des Alltags können Termine angezeigt, Wecker gestellt und ToDo-Listen verwaltet werden. Wer Amazons Fotocloud benutzt kann den Echo Show 8 auch als smarten Bilderrahmen verwenden. Die unzähligen Möglichkeiten, welche der Echo Show 8 bietet, werden durch die Alexa Skills zusätzlich erweitert. Somit eignet sich das intelligente Display für jung und alt.

Farbvariationen und Vorbestellpreis des Amazon Echo Show 8

Wie vorhin angesprochen reiht sich der Echo Show 8 mittig der Amazon Produktlinie ein. Der nächstgrößerer Bruder, der Echo Show, kostet aktuell 229 Euro. Im Verglich dazu ist der Echo Show 8 mit einem Vorbestellpreis von 129,99 Euro deutlich günstiger. Das smarte Display ist wahlweise in den Farben weiß und schwarz mit einem jeweiligen Stoffüberzug erhältlich. Amazon gibt an, dass der Echo Show 8 am 21. November diesen Jahres erhältlich sein wird.


Echo Show 8 kaufen


Echo Show 8 Tasse

Echo Show 8 in der weißen Farbvariante

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.