Extrem leistungsstark: Batteriebetriebener Generator DELTA

Wer unterwegs viel Leistung braucht oder generell unabhängig von einer Steckdose sein möchte, war bis jetzt auf einen herkömmlichen Generator angewiesen. Nun gibt es in Form von DELTA jedoch einen batteriebetriebenen Generator, der ebenfalls sehr leistungsstark und mit einer riesigen Kapazität auch ausdauernd genug ist, um ältere Generatoren vollständig zu ersetzen.

DELTA auf Holztisch

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Generator stößt das batteriebetriebene Gerät zudem keine Schadstoffe aus und schont dadurch die Umwelt. Außerdem ist sogar das Aufladen mit Solarenergie möglich – so sieht die Zukunft der Stromerzeugung aus.

DELTA: Vielseitiger Generator lässt keine Wünsche offen

Im Vergleich zu einem mit Benzin betriebenen Generator gibt es also eine Vielzahl an Vorteilen. Da keine Abgase ausgestoßen werden kann DELTA auch problemlos in Innenräumen verwendet werden und ist dabei auch noch leichter und kompakter als ein mit Benzin betriebenes Gerät. Dank des von Natur aus wartungsfreien Akkus fallen Wartungsarbeiten und deren Kosten einfach weg, wodurch DELTA in der Benutzung deutlich billiger als ein mit Benzin betriebenes Modell ist.

Mit seinen zahlreichen Anschlüssen lässt DELTA diesbezüglich kaum Wünsche offen. Vier USB-A Anschlüsse mit bis zu 28W sind an Bord, ergänzt durch zwei USB-C-Anschlüsse, die eine Leistungsausgabe von 60W bieten. Natürlich beinhaltet das DELTA auch normale AC-Anschlüsse, die den Betrieb eines jeden Geräts über den Generator ermöglichen. Dank einer Ausgangsleistung von ganzen 1.800W liefert der Generator auch genug Strom für leistungshungrige Geräte. Ein extra Anschluss für Elektroautos erlaubt sogar die Benutzung von DELTA als Stromreserve für ein entsprechendes Auto und ermöglicht mit einer Reichweite von zusätzlichen fünf bis acht Kilometern die Fahrt zur nächsten Ladestation. Elektromobilität auf einem neuen Niveau.

DELTA bei StromausfallDELTA l%C3%A4dt Elektroauto

Leistungsstarker Generator mit extrem kurzer Ladezeit

Durch die extrem hohe Kapazität von 1.295Wh kann DELTA auch ohne Probleme im Falle eines Stromausfalls für die nötigen Energiereserven sorgen. Ein Kühlschrank kann damit zum Beispiel zehn bis 20 Stunden betrieben werden, selbst bei der Benutzung eines Heizstrahlers hält der Generator bis zu einer Stunde durch.

Das herausragende Merkmal des batteriebetriebenen Generators ist jedoch die unglaublich schnelle Ladezeit des Geräts. Bereits innerhalb von einer Stunde kann der Akku von 0% auf 80% aufgeladen werden, der komplette Akku ist nach unter zwei Stunden wieder voll. Damit erhöht sich die Flexibilität bei der Nutzung von DELTA enorm, vergleichbare Geräte benötigen meist mindestens zwölf Stunden oder noch länger bis sie wieder komplett einsatzbereit sind. Zudem kann DELTA auch unterwegs per Solarpanel geladen werden, womit man komplett unabhängig von einer Steckdose ist und den Strom zudem komplett emissionsfrei produziert.

DELTA wird mit Solarpanels geladen

Die Crowdfunding-Kampagne von DELTA auf Kickstarter war bereits ein riesiger Erfolg. Der angepeilte Betrag von 50.000 US-Dollar wurde meilenweit überschritten, mittlerweile sind schon über 2.000.000 Dollar gesammelt worden. Wer selbst Interesse an DELTA hat kann sich sein Exemplar für rund 701 Euro sichern, die Lieferung erfolgt voraussichtlich im Dezember 2019.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.