COLOP E-Mark: Digitale Generation der altbekannten Stempel

Stempelkissen und Grafikstempel haben ausgedient! Der COLOP E-Mark, der viele von euch auf den ersten Blick bestimmt etwas an Darth Vaders Helm erinnert, ist ein digitales Markiergerät, das mit Hilfe einer verbundenen App vorgefertigte, sowie individuell erstellte Motive vollfarbig auf verschiedenste Oberflächen druckt. Das Ganze geschieht in einer simplen Seitwärtsbewegung. Neben einer praktischen Erleichterung für den Office-Alltag bietet er außerdem zahlreiche weitere Vorteile. In diesem Artikel erfahrt ihr, was das Büro Gadget alles zu leisten imstande ist.

COLOP E Mark auf dem Schreibtisch

Mit dem COLOP E-Mark lassen sich spielend leicht Abdrucke mit bis zu 14,5 x 150 Millimetern Größe auf jede aufnahmefähige Oberfläche, wie zum Beispiel Papier, Karton oder unbeschichtetes Holz “stempeln”. Einfach das handliche Gerät an der gewünschten Position aufsetzen, gleichmäßig in die eingestellte Druckrichtung ziehen – fertig! Dabei wird der E-Mark über die kostenlose App, die sowohl für iOS, als auch für Android verfügbar ist, mit einer großen Auswahl an vorgefertigten Druckmotiven und zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten versorgt.

Innerhalb der App lassen sich außerdem im Handumdrehen eigene Abdrucke, sowie Bar- und QR-Codes erstellen und übermitteln. Mit bis zu 5000 Drucken pro dreifarbiger Patrone ist der COLOP E-Mark definitiv für den regelmäßigen Einsatz im Büro-Alltag gewappnet und bietet neben der praktischen Vereinfachung jedes Stempelsortiments außerdem ein preiswerte Gelegenheit zur flexiblen Personalisierung und dadurch auch für kreatives Marketing.

COLOP E-Mark: Kreatives und praktisches Gadget für’s Büro

Er verfügt zudem über eine automatische Datums-, Zeit- und Nummerierungsfunktion für die Abdrucke und lässt euch schnell und einfach zwischen den unterschiedlichen Motiven wechseln. Diese Individualität eröffnet dem Mini-Vader ein riesiges Gebiet an Einsatzmöglichkeiten, in denen er sich als gleichzeitig praktische und kreative Hilfe etabliert: Sei es klassisch im Büro, in der Schule, im Lagerbereich oder natürlich auch privat. Dem Anwendungsbereich sind bis auf den Druckuntergrund keine Grenzen gesetzt.

Markierer im Einsatz am Schreibtisch

Grußkarten, Etiketten oder Stempel ganz einfach entwerfen und drucken

Durch die relativ große und farbige Motivfläche, den effizienten Tintenverbrauch und die fliegenden Wechsel zwischen den gerade benötigten Abdrucken machen den COLOP E-Mark zu einem echten Gadget-Multitalent in vielen verschiedenen Bereichen. Zwar ist die Anschaffung nicht unbedingt billig und die ersten Drucke etwas fummelig, allerdings kann sich aus der Investition schnell ein echter Mehrwert ergeben. Wir sagen: “Tschüss, blaue Finger und verschmierte Motive!” und “Hallo, bunte Firmenlogos und punktgenaue QR-Codes!”.


COLOP E-Mark kaufen


COLOP auf wei%C3%9Fem Untergrund

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.