Clipcase und Walle[Ti]: Zwei außergewöhnliche Brieftaschen

Heute möchten wir euch zwei interessante Brieftaschen vorstellen, die es in dieser Form noch nicht gab. Im Alltag wird Individualität immer präsenter, da man sich vom Gegenüber abheben möchte. Dies tut man wo man nur kann und jetzt auch bei der Geldbörse.

Clipcase – Der clevere Kartenspeicher

Da man heutzutage immer globaler wird und stetig mehr Menschen nicht mehr mit “normalem” Geld sondern mit Geldkarten bezahlen, wird auch der Geldbeutel immer kleiner. Mit Clipcase erhält man einen kleinen individuellen Geldbeutel, der das Wichtigste noch immer zusammenhält.

Geldbeutel Brieftasce

Wie der Name Clipcase schon sagt ist das Gehäuse wie eine Klammer aufgebaut und lässt sich so leicht wie eine öffnen. Was sich darin verbirgt sind kleine Taschen für die Unterbringung von bis zu vier Karten und ein etwas größeres Fach für Geldscheine. Die zwei meistgenutzten Karten können sogar außerhalb der Brieftasche für einen schnellen Zugriff angebracht werden.

Verschiedene Farbvariationen und Gravuren

Um Clipcase für jeden Besitzer so individuell wie möglich zu gestalten ist der Body in drei verschiedenen Farben Gold, Silber und Schwarz zu erhalten. Außerdem gibt es die Silikonhüllen, die die äußeren Karten festhalten in 15 verschiedenen Farben zu kaufen was eine Farbkombination von 45 verschiedenen Variationen möglich macht. Zusätzlich kann man Clipcase mit bis zu 40 Zeichen gravieren zu lassen.

Für umgerechnet 5 Euro kann man Clipcase auf der Kickstarter-Seite mit 3 verschiedenen Cover erhalten. In dem Falle, dass man mehr Cover besitzen möchte, sollte man bis zu 25 Euro einrechnen. Falls ihr euch für Brieftaschen interessiert, könnten euch die Big Skinny Wallets oder die folgende Geldbörse auch gefallen.


Walle[Ti] – Minimalistische Brieftasche aus Titan

Vermutlich haben einige unter euch eine riesige Brieftasche, die nur mit unnötigen Sachen wie zum Beispiel die Karten der letzten X Kinobesuche überquillt. Das Portemonnaie ist voll und des Weiteren sitzt man ziemlich unbequem, wenn man länger als 5 Minuten auf seinem Hintern verweilt. Minimalistischer und multifunktionaler als mit Walle [Ti] wird es wohl kaum noch gehen.

brieftasche geldbeutel

Walle[Ti] ist ein Geldbeutel, bei dem alle unnötigen Funktionen und Designs abgeschafft wurden, während man das Hauptaugenmerk auf das Wichtigste gelegt hat. Der Geldbeutel ist 9,2 cm lang und 5,7 cm breit, was minimal größer ist als eine normale EC-Karte. Da das Produkt aus Titan hergestellt wird, ist es extrem leicht und besitzt eine natürliche Korrosionsbeständigkeit. Die Wichtigsten 1-8 Scheckkarten lassen sich mit einem einfachen elastischen Gummiband an Wallet[Ti] festhalten.

Flaschenöffner und Handyständer

Der minimalistische Geldbeutel ist nicht nur Geldbeutel, sondern besitzt auch einen integrierten Flaschenöffner und einen Smarthponeständer, der mit den meisten Smartphones kompatibel sein soll. Beide Extras sind nutzbar ohne die Karten vorher herausnehmen zu müssen. Walle[Ti] ist auf der Crowdfundingseite Kickstarter noch bis zum 14. Mai zu finden und hat seine Finanzierung schon zur Hälfte erreicht. Da das Early Bird Angebot bereits vergriffen ist, wird man das Produkt nur noch für etwas mehr als umgerechnet 30 Euro erhalten können.

https://www.kickstarter.com/projects/1134953911/walle-ti/

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.