Cisor: Ein kleiner Lautsprecher für maximalen Sound

Ohne Musik geht nichts. Ob morgens zum Aufwachen, auf dem Weg zur Arbeit oder Schule im Bus oder auf Partys – Musik begleitet uns durchs Leben, egal ob man nun Pop, Rock oder Heavy Metal hört. Um das meiste aus der Musik zu bekommen, gibt es eine Vielzahl an portablen und stationären Lautsprechern bzw. Soundanlagen. Genau diesen macht „Cisor“ mit ihrer Kampagne eine Ansage: Ein kleiner Lautsprecher für maximalen Sound, mit einer interessanten Funktion.

lrecrouk7tzmsqr7m1ax

Cisor Lautsprecher (Bild: Hersteller)

Die britische Firma Damson Audio möchte mit Cisor den Lautsprechermarkt neu ordnen: Statt großen Soundanlagen soll der Minispeaker her. Das möchte man mit einer einzigartigen Funktion bewerkstelligen – Cisor kann man auf Oberflächen montieren, die den Sound um ein Vielfaches verstärken.

Tiefer Bass und klare Höhen

Da stellt sich einem natürlich gleich eine Frage: Wie soll das funktionieren? Es ist eigentlich relativ simpel. Traditionelle Lautsprecher besitzen eine Art „Kegel“, welche die Schallwellen in für uns hörbare Töne umwandeln. Diesen findet man im Cisor nicht. Das Gerät ist so entworfen, dass herkömmliche Oberflächen diesen Kegel ersetzen. Durch mehr Platz im Gerät konnte zudem eine größere Spule eingebaut werden, die noch besseren Sound ermöglicht.

jdodcizvvz3srolx1mhr

nw1h6ym0eotgb47q2xjv

Durch seine Größe ist Cisor ideal zum Transportieren geeignet. Die Hersteller greifen aber gleichzeitig auch herkömmliche Soundanlagen Zuhause an. Hat man einen zweiten Lautsprecher, kann man beide miteinander verbinden und hat so Stereosound. Mit diesen soll ein Raum von knapp 42 Quadratmetern mit Musik gefüllt werden können. So hat man mehr Platz im Wohnzimmer (oder anderen Räumen). Nach sechs Stunden Houseparty ist dann aber spätestens Schluss – länger hält Cisor nicht.

Cisor auf Indiegogo unterstützen

Wer mehr über das Projekt erfahren möchte oder am liebsten gleich unterstützen möchte, besucht am besten die offizielle Kampagnenseite. Ein Cisor ist bereits für knapp 46 Euro erhältlich. Bei den Farben hat man die Auswahl zwischen Silber oder Schwarz, in jedem Fall besteht das Gerät aus Aluminium.




4.5/5 - (4 votes)

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.