CATLABS Katzenspielzeug mit Nebeneffekt | nachhaltig!

Neben Hunden sind Katzen die beliebtesten Haustiere. Die manchmal eigenwilligen Geschöpfe sind dem Menschen zugewandt und spielen gerne. Dementsprechend groß ist auch der Markt für Katzenzubehör. Bunte Rasseln, Federn und Bälle hat wohl jeder Katzenbesitzer für die Belustigung seiner Vierbeiner Zuhause. Neben den typischen Katzenangeln möchte nun CATLABS die Regale in den Heimtiermärkten erobern. Wir stellen das deutsche Start-Up mit seiner innovativen Idee im Bereich der Haustier Gadgets vor.

Katzen mit nachhaltigem Spielzeug

Spielzeug für Tiere ist oftmals aus Kunststoff und soll dadurch so robust wie möglich sein. Doch wenn sich Teile lösen, kann das gefährliche Folgen haben. Die Erfinder von CATLABS haben auf natürliche Materialien gesetzt und sogar die Nachhaltigkeit im Blick behalten. Zudem trägt das Produkt den Zusatz “fair gehandelt” und verspricht damit eine faire Liefer- und Produktionskette. Die CATLABS Spielzeuge für Katzen sind in zwei Varianten verfügbar. In der Optik einer Katze oder einer Fledermaus bestehen sie zu 100% aus reiner Schafwolle.

CATLABS: Katzen-Spielzeug mit echtem Mehrwert

Die filzige Struktur ist robust und gleichzeitig ungefährlich für das Tier. In Handarbeit genäht wird die Liebe zu den Tieren deutlich. Dieser Arbeitsschritt wird in Nepal realisiert und unterstützt dort ein soziales Projekt. Die Näherinnen aus sozial schwacher Herkunft bekommen neben der guten Bezahlung eine Krankenversicherung und Stipendien. Die sonst genutzte und nicht nachhaltige Polyesterwolle wurde hier durch eine clevere Zutat ersetzt.

Katze und Katzenbesitzer bekommen mit CATLABS eine tolle Alternative zu den quietschbunten Spielzeugen aus fragwürdigen Materialien. Immer mehr Menschen legen im täglichen Leben großen Wert auf die Nachhaltigkeit, natürliche Materialien und eine faire Produktion. Nun sind diese Faktoren auch beim Spielzeug für die Schmusetiger angekommen. Es ist ein Produkt entstanden, welches ohne Kompromisse seinen Zweck erfüllt, der Umwelt nicht schadet und Menschen sogar noch etwas Gutes tut.

 

CATLABS Spielzeug mit Baldrianwurzel

CATLABS Katzenspielzeug mit Verpackung (Bild: Hersteller)

Im Inneren befindet sich nämlich verführerische Katzenminze oder in der Fledermaus Baldrianwurzel. Beide Inhalte sollen die Katze zum Spielen animieren und langanhaltenden Spaß versprechen. Damit dieser nicht allzu schnell vorbei ist, haben die Entwickler vom CATLABS Katzen-Spielzeug auch hier weiter gedacht. Durch eine kleine Öffnung kann die Füllung aus Kräutern nämlich jederzeit wieder aufgestockt werden.

Nachhaltiges Katzenspielzeug auf einen Blick:

  • aus reiner Schafwolle
  • mit Kräuterfüllung
  • in Handarbeit gefertigt
  • nachfüllbar
  • 6 weitere Portionen im Lieferumfang
  • ohne gefährliche Polyesterfüllung

Mit Kräutern wiederbefüllbar

Das Katzenspielzeug wurde sogar mit dem Nachhaltigkeitspreis 2021 ausgezeichnet. Im Lieferumfang befinden sich noch sechs weitere Portionen der Kräuter, sodass man als Käufer lange gut ausgestattet ist. Ein Spielzeug kostet rund zehn Euro und auch im Doppelpack ist CATLABS erhältlich. Wer die Gründerin Katharina im TV sehen möchte, kann am Montag, den 11. Oktober 2021 bei der VOX-Gründershow “Die Höhle der Löwen” einschalten. Dort ist sie auf der Suche nach einem Investment für die tierfreundliche Firma.


CATLABS kaufen


CATLABS Spielzeug wird aufgefuellt

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.