Blink – Große Sicherheit in kleiner Verpackung

Heute stellen wir ein äußerst vielversprechendes Projekt von Kickstarter vor. Die Rede ist von einer kleinen kabellosen Überwachungskamera, die durch ihre kinderleichte Bedienung großes Aufsehen erregt hat.

5f17d9c73b4c2fe9594901f7e8319560 large

Die im Vergleich zu herkömmlichen Überwachungsgeräten winzig wirkende Kamera hört auf den Namen: Blink. Mit dem zeitlosen Design hebt sich das Gerät von anderen klobig und auffällig wirkenden Sicherheitskameras deutlich ab und kann dadurch wunderbar in die eigenen Räumlichkeiten integriert werden. Zudem ist die Kamera vollkommen kabellos einsetzbar und kann somit an eine deutlich größere Vielzahl an möglichen Orten angebracht werden, ohne an das Stromnetz angeschlossen zu sein. Durch den eingebauten sehr leistungsstarken Kamerachip, ist es möglich das Gerät für ein ganzes Jahr nur mit einer Batterie zu betreiben, womit Stromausfälle in Zukunft keine Sicherheitslücken bilden können und gestochen scharfe HD Videos möglich sind.

Blink – wir sagen euch was das kleine Gadget kann

Das wirklich Erstaunliche an dieser Kamera sind die schier endlosen Überwachungsfeatures, wozu ein Bewegungsdetektor und ein Nachtmodus zählen. Weiterhin wurde ein Mikrofon und ein Temperatursensor verbaut die auch kleinste Auffälligkeiten sofort melden. Zudem ist es möglich jederzeit mit der dazugehörigen App auf die Kamera zuzugreifen, um sich auch zwischendurch zu vergewissern, ob auch wirklich alles in Ordnung ist.

Mehrere installierte Kameras lassen sich ganz einfach mit dem Smartphone ansteuern und einzeln lenken. Durch die App wird der Nutzer sofort alarmiert, wenn ein Sicherheitsproblem entsteht und kann je nachdem in Echtzeit über das Smartphone die Situation verfolgen oder das Video von Anfang an ansehen.

9192d1d2ae0c2c064fc3638c263ba9be large

Die Überwachungskamera ist in Sachen Preis Leistung unschlagbar. Voraussichtlich wird eine Überwachungseinheit 69 Dollar kosten und im Doppelpack 119 Dollar. Wer das Projekt unterstützen und sich als erster die bestmögliche Überwachung sichern möchte, der besucht Kickstarter.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.