Babymop: Wenn Wischmop und Strampler aufeinandertreffen

Manchmal kann putzen so einfach sein. Das hat sich wohl auch der Ideenkopf hinter dem Babymop gedacht, der mit seiner Erfindung den Wischmop mit einem Strampler für Kleinkinder vereint. Herausgekommen ist ein Anzug, der dem Kind wie in Strampler angezogen werden kann, bevor das Baby in krabbelnder Bewegung durch die Wohnung putzt. Wieso der Babymop die perfekte Geschenkidee für junge Eltern ist, das sagen wir euch jetzt.

babymop strampler

Bei euch in der Familie oder im Freundeskreis hat eine Freundin ein Kind bekommen? Du warst aber noch nicht bei ihr zu Besuch, weil du dir unsicher bist was du schenken sollst? Ist das Kind schon krabbelnd unterwegs, so könnte der Babymop das ideale Spaß-Gadget sein, das jedoch auch für sinnvoll gesehen werden kann. Denn eines ist sicher, das Kind trägt auf diese Weise wirklich zur Sauberkeit in der eigenen Wohnung bei.

Geschenkidee für junge Eltern? Wir sagen Ja!

Der Strampler ist als Geschenkidee zu Geburt, Weihnachten, Taufe oder Babyparty zu sehen und soll dort auch seine Wirkung entfalten können. In Größe 80 ist der Strampler verfügbar und ist somit auch optimal für Kinder, die sich gerade in der Krabbelphase befinden, also 8-12 Monate. Der Stretch Nicki-Stoff besteht auf 100% Baumwolle und bietet an der Rückseite einen Reissverschluss. Lediglich die Farbe Rot ist erhältlich – farbneutral, also für Jungen und Mädchen.

Nach dem Krabbeln/Putzen kann der Babymop direkt in die Waschmaschine gesteckt werden, wo er nach dem Trocknen auch schon wieder Verwendung am Baby finden kann. Wir haben ein Schmunzeln im Gesicht, wenn wir daran denken, dass ein Kleinkind auf diese Weise die Wohnung sauber hält. Wenn du und deine Freunde ähnlich denken, dann könnte der Babymop für 34,90 Euro das perfekte Geschenk sein.


Babymop kaufen


wischmop strampler baby

Babymop: Wenn Wischmop und Strampler aufeinandertreffen
4.8 (95%) 4 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.