Anti-Schnarch-Gadgets: Unsere Top 3 für Ruhe beim Schlafen

Wer kennt es nicht? Man fällt nach einem anstrengenden Tag ins Bett, um sich den wohlverdienten Schlaf zu gönnen, doch ehe man die Augen richtig geschlossen hat, fängt der Partner auch schon zu schnarchen an und es ist vorbei mit der Ruhe. Damit in Zukunft beide Partner erholsam schlafen können und unnötige Streitereien deswegen wegfallen, wollen wir euch heute unsere Top 3 Gadgets gegen Schnarchen vorstellen.

Anti-Schnarch Ring von BedPeace

Anti Schnarch Ring von BedPeace

Im Gegensatz zu vielen geläufigen Anti-Schnarch-Mitteln setzt dieses Gadget nicht direkt an Nase oder Mund an, sondern am kleinen Finger. Dort befindet sich ein Ausläufer das Ulnarnervs, auf den der Ring einen konstanten leichten Druck ausübt. Diese Technik entstammt antiken Akkupressurpraktiken und soll Schnarchen erwiesenermaßen reduzieren.

Der Reiz, der am Finger erzeugt wird, wandert den Ulnarnerv bis zum Kopf hinauf und beeinflusst dort den Hals, Kehlkopf und die Nebenhöhlen. So wird die Schwellung des bei ausgeprägtem Schnarchen oft schlaffen Gewebes reduziert und Verstopfungen in den Nasennebenhöhlen verhindert, was in Folge wiederum das Schnarchen deutlich reduzieren soll. Bereits ab knapp 14 Euro kann das Gadget erworben werden.


Anti-Schnarch Ring kaufen


Kinnriemen gegen Schnarchen

Frau mit Anti Schnarch Kinnriemen

Was auf den ersten Blick stark einem Hundegeschirr ähnelt hat auch den Zweck, lästiges Schnarchen zu reduzieren: Der Kinnriemen richtet sich vor allem an Menschen, die mit offenem Mund schlafen und aus diesem Grund schnarchen. Durch den Riemen wird der Kiefer leicht zusammengedrückt, was das Kinn entspannt und die Nasenatmung anregt, um so das Schnarchen zu reduzieren. Durch einen praktischen Klettverschluss passt das Gadget auf jeden Kopf und sorgt so wieder für angenehme Ruhe im Schlafzimmer.

Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit sollte der Kinnriemen dem Benutzer zudem nicht mehr lästig auffallen und beide Partner können wieder erholsam schlafen. Des Weiteren ist das Gadget im Falle leichter Verschmutzungen auch per Hand waschbar. Der Kinnriemen ist schon für knapp 13 Euro erhältlich.


Kinnriemen kaufen


Nasendilatatoren als Schnarchstopper

Mann schläft mit Nasendilatatoren

Unser drittes Gadget im Bunde sind die Nasendilatatoren von Gohist. Diese sorgen dafür, dass die Atemwege nachts frei bleiben und nicht verengt werden, was Schnarchen hervorrufen kann. Sie werden einfach in die Nase gesteckt und erhöhen so beim Einatmen die Luftzufuhr, um so Schnarchen und Schlafapnoe vorzubeugen. Natürlich bestehen die Nasendilatatoren aus unbedenklichem Material und sind zudem 100%ig geruchsfrei und auch ohne BPA. Im Lieferumfang sind vier Paare das praktischen Gadgets enthalten, die sich für jede Nasengröße eignen. Die Schnarchstopper sind bereits für knapp 10 Euro verfügbar.


Nasendilatatoren kaufen


Zu guter Letzt sei angemerkt, dass die hier vorgestellten Gadgets nur das Symptom Schnarchen bekämpfen. Die Ursache kann jedoch deutlich tiefer liegen ist nicht immer ungefährlich, weshalb ein Besuch beim Arzt zur Abklärung immer empfehlenswert ist. Die genannten Gadgets reduzieren Schnarchen auf verschiedene Art und Weise, so dass die Wirkung je nach Ursache des Schnarchens sehr unterschiedlich ausfallen kann, weshalb beim Kauf darauf geachtet werden sollte, dass das Gadget die jeweilige Ursache (insofern bekannt) bekämpft.

Anti-Schnarch-Gadgets: Unsere Top 3 für Ruhe beim Schlafen
3.8 (75%) 4 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.