Airwheel SE3mini: Fahrbarer Handgepäckkoffer mit Elektroantrieb

Wir alle kennen es und erleben es mehr oder weniger regelmäßig am Bahnhof oder Flughafen: Es herrscht entweder Zeitdruck oder man wartet auf irgendetwas. Je nachdem, was gerade zutrifft hetzen wir also durch durch die Gegend oder schlendern ohne Zeitdruck noch verschiedene kleine Besorgungen ab. Während all dem tragen wir unser Handgepäck über der Schulter oder sogar in Händen. Was wäre, wenn wir euch heute sagten, dass von nun an euer Handgepäck euch durch all das tragen kann? Genau das macht nämlich der Airwheel SE3mini! Hier erfahrt ihr, was der fahrbare Reisekoffer alles drauf hat.

Frau faehrt auf Airwheel SE3mini Koffer

Der Airwheel SE3mini ist ein echtes Technik Gadget und tatsächlich genau das, wonach es jetzt beim ersten Lesen geklungen hat: Ein nach Boarding Standard fürs Handgepäck zugelassener Reisekoffer, auf den ihr euch draufsetzen und mit ihm von A nach B fahren könnt! Das kann besonders für diejenigen unter euch, die viele Geschäftsreisen unternehmen oder viel mit dem Flugzeug reisen und daher viel Strecke am Flughafen machen müssen besonders interessant sein. Mit den 26 Litern Volumenkapazität bietet er auch trotz der Motortechnik im Inneren jederzeit ausreichend Platz zum sotierten Unterbringen eures Gepäcks.

Airwheel SE3mini: Hochwertige Verarbeitung und langlebiger Akku

Seine Belastbarkeit von bis zu 100 Kilogramm verdankt der Airwheel SE3mini dem hochwertig gefertigten Alurahmen, der das Gerüst zwischen dem Stauraum, der flexiblen Lenkstange, dem Akku und dem 100 Watt starken Elektroantrieb bildet. Auch die hochwertigen Vollgummireifen erlauben auf verschiedensten Untergründen und sogar bergauf eine gleichmäßige Fahrgeschwindigkeit von bis zu acht Stundenkilometern. Natürlich funktioniert der SE3mini aber auch weiterhin wie ein normaler Reisekoffer: Im Pull-Behind Modus könnt ihr ihn wie gewohnt an der Lenkstange hinter euch herziehen.

Schnellzugriff beim Airwheel SE3mini
Schnellzugriff beim Airwheel SE3mini

Nach Belieben lässt sich der leistungsstarke Akku des Airwheel SE3mini, der euch mit einer Kapazität von über 70 Wattstunden bis zu eine Stunde lang bequem vorwärts bringt, auch im Handumdrehen vor der Benutzung ausbauen, um so zusätzlichen Stauraum im Koffer zu schaffen. Und egal, was ihr im Inneren des SE3mini transportieren möchtet, ihr könnt ganz unbesorgt sein: Dank des integrierten TSA Code-Locks kommt niemand an eure Sachen, außer euch selbst – vorausgesetzt, ihr wisst die Kombination noch.

Entspannt mit Handgepäck reisen: Empfehlung für den nächsten Urlaub

Zwar schränken uns die aktuellen Zeiten auch in Sachen Reisen stark ein, aber auch das wird sicher irgendwann wieder besser und Reise Gadgets wieder zum Dauerbrenner werden. Und dann kann es sich besonders für euch Vielflieger, aber auch für die Tagestouristen da draußen absolut lohnen, wenn nicht ihr euer Handgepäck, sondern euer Handgepäck euch schnell zum Anschlussflug bringt. Das spart Energie und sieht außerdem noch total lässig aus – oder etwa nicht?


Airwheel SE3mini kaufen


Frau zieht Koffer hinter sich her

3.7/5 - (4 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert