Aduri: Multisensor-Kissen für eine bessere Entspannung und Meditation

Wer gerne meditiert oder damit anfangen möchte sollte unbedingt weiterlesen, denn dieser Artikel behandelt ein kürzlich auf Kickstarter veröffentlichtes Projekt zu diesem Thema. Mediation als Form der Entspannung kann auf eine langjährige, teils religiöse, Geschichte zurückblicken. Mittlerweile versuchen es immer mehr Leute als Flucht vom Alltagsstress und probieren die unterschiedlichsten Techniken. Das Aduri Kissen bietet genau für diese Personen, aber auch für Fortgeschrittene, ein neu gedachtes Meditationserlebnis.

Smartphone Aduri

Aduri Meditationskissen mit LED-Ring und Knopf

Das gleichnamige Unternehmen Aduri entwickelte sein Kissen über vier Jahre hinweg und verfeinerte Form und Funktion. Das Finanzierungsziel von circa 27.000 Dollar konnte bereits erreicht werden. Damit steht der Auslieferung des Aduri Kissens im kommenden März 2020 nichts mehr im Wege. Andere erfolgreich finanzierte Produkte aus diesem Bereich findet ihr in unserer Kategorie für Gesundheits Gadgets.

Die Aduri App unterstützt dich bei verschiedenen Meditationstechniken

Optisch kommt das Entspannungskissen unauffällig daher. Der schlichte graublaue Bezug kann laut Aduri problemlos in der Waschmaschine und dem Trockner gereinigt werden. Das für ein Kissen vergleichsweise hohes Gewicht mit knapp drei Kilogramm ist wohl der verbauten Technik und Sensorik geschuldet. Die Abmessungen des Aduri betragen circa 46x28x15 Zentimeter. Die längliche Form wurde bewusst gewählt, um mehrere Positionen für bestimmte Meditationsübungen einnehmen zu können. Für die Umsetzung aller smarten Funktionen, auf welche wir gleich zu sprechen kommen, besitzt das Aduri eine eingebaute Batterie.

Diese hält laut Herstellerangaben 50 bis 60 Nutzungsstunden durch, das entspricht einer Akkulaufzeit von 14 bis 20 Tagen. Danach wird das Meditationskissen über den seitlich verbauten USB-C Port wieder aufgeladen.

Aduri

Frau Stuhl Sofa Tisch Aduri

Aduri unterstützt eine gesunde Haltung der Wirbelsäule

Die Kopplung mit dem eigenen Smartphone erfolgt über Bluetooth. Mit der dazugehörigen App bietet das Aduri einige Funktionen. Neben vorgefertigten Meditationsübungen mit eigens kreierter Musik werden verschiedene Atemübungen angeboten. Dabei analysiert ein intelligenter Algorithmus das Nutzerverhalten und empfiehlt je nach Meditationsfortschritt unterschiedliche Übungen. Dadurch bekommen Anfänger sowie Fortgeschrittene immer das passende Training.

Die App liefert Sprachbefehle, welche mit Vibrationen des Kissens unterstützt werden. Damit lassen sich Atemübungen punktgenau durchführen. Laut Aduri entsteht dadurch eine tiefere Entspannung.

iPhone Aduri Hand Kopfh%C3%B6rer

Aduri empfiehlt die Nutzung der App mit Kopfhörern

Im Gegensatz zu anderen Meditationsapps wollte Aduri auf nervige Pushmitteilungen für anstehende Trainings verzichten und entschied sich daher für eine elegantere Lösung. Der seitliche Knopf besitzt einen LED-Ring, dieser beginnt zu leuchten sobald man in der Nähe ist und mal wieder meditieren sollte. Weiterhin wurde der App eine Community-Funktion spendiert. Dort können Gruppen inklusive Chats und Meditationstermine erstellt werden. Wer möchte kann dadurch mit seinen Freunden zusammen meditieren, auch wenn diese nicht vor Ort sind. Dabei werden die Aduri Kissen über die App miteinander synchronisiert.

Aduri: Alle Kosten des Abo- und Preismodells im Überblick

Während der Meditation zeichnet das Aduri Kissen alle Bewegungen auf gleicht diese durch die App mit den Fitnessdaten des Nutzers ab. Laut Aduri wurde das Meditationskissen an über 600 Testpersonen erfolgreich evaluiert. Für umgerechnet 119 Euro kann man das Aduri Kissen auf Kickstarter noch einige Tage lange vorbestellen. Für diesen Preis bekommt man neben dem Kissen ein Ladekabel und einen 6-monatigen Premium Zugang in der App. Nach Ablauf dieser Zeit besteht die Möglichkeit diesen Zugang für wahlweise 4,99 bzw. 14,99 Euro pro Monat wieder zu aktivieren. Wer also mehr als die Basisfunktionen zum Meditieren nutzen möchte, muss wohl oder übel zum zweistufigen Abomodell von Aduri greifen.

Aduri: Multisensor-Kissen für eine bessere Entspannung und Meditation
5 (100%) 1 Stimme[n]

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.