DriBuddi ist der mobile Wäschetrockner für unterwegs

Das Wäschetrocknen ist eine Kunst für sich. Für diejenigen mit Balkon, Terrasse, Garten oder Trockenraum ist es eher weniger ein Problem, als für die Personen, die solche Gegebenheiten nicht ihr Eigen nennen. In kleinen Wohnungen mitten in der Stadt, in Wohngemeinschaften oder auch auf Reisen ist das Wäschetrocknen eine wahre Herausforderung. Wir stellen euch heute den DriBuddi vor, er soll das Problem lösen und deine Wäsche fix und platzsparend trocknen.

DriBuddi

Der DriBuddy ist ein auf den ersten Blick ungewöhnlich aussehender Wäschetrockner. Er hat ein Dreibeingestell als Basis, auf welchem sich der Kokon zum Trocknen befindet. Der DriBuddi wird an der haushaltsüblichen Steckdose betrieben und soll bis zu zehn Kilogramm Wäsche auf einmal trocknen können – das ist top! Genauer gesagt finden 18 Wäschestücke Platz im Kokon, sie werden dank eines Hängesystems platzsparend am Kleiderbügel eingehängt; gut zu erkennen auf dem unten stehenden Bild.

Platzsparendes Wäschetrocknungssystem – DriBuddi

Nach dem Befüllen wird nun die gewünschte Trockenzeit am Regler des Gestells eingestellt und der DriBuddi erledigt seinen Job. Dabei gibt der Hersteller an, nur 35% des Stromverbrauches eines gewöhnlichen Wäschetrockners zu benötigen. Dank des Aufhängens der Wäsche ist diese nach dem Trocknen auch wesentlich glatter als nach dem Vorgang im Kondenstrockner. Das sind zwei schlagkräftige Argumente, die uns überzeugen!

DriBuddi Kokon

Halter für die Kleidung sind nicht im Lieferumfang enthalten, sollten jedoch in jedem Haushalt zu finden sein (Bild: Hersteller)

Der DriBuddi erledigt seine Arbeit nun mit bis zu 900 Watt und bläst warme Luft in den Kokon, um die innenhängende Wäsche zuverlässig zu trocknen. Aufgrund der unterschiedlichen “Befüllungen” gibt es vom Hersteller keine Richtzeit, in der die Wäsche sicher trocken ist. Doch bei schlechtem Wetter oder Platzmangel ist es trotzdem eine sehr gute Alternative, denn auch ohne Haushaltsraum kann der DriBuddy dank seiner Kompaktheit auch in allen anderen Zimmern der Wohnung oder des Hauses betrieben werden.

Schonende Trockung auch für empfindliche Kleidungsstücke

Hat der DriBuddi seine Arbeit nun verrichtet, so wird er zusammengefaltet und kann platzsparend verstaut werden. Einen weiteren Pluspunkt gibt es noch, denn auch empfindliche Wäsche mit sensiblen Stoffen kann so endlich getrocknet werden und überlebt diesen Vorgang unbeschadet. Ebenso muss kein Wäschetrockner gereinigt und von Fusseln befreit werden. Wer also in einer kleinen Wohnung oder WG wohnt, der hat mit dem DriBuddi einen zuverlässigen und platzsparenden Wäschetrockner gefunden. Mit einem Preis von 79,95 Euro ist er zudem noch wesentlich erschwinglicher als ein vergleichbares Großgerät mit der gleichen Funktionsweise. Es sind nur noch wenige Exemplare verfügbar; schnell sein lohnt sich also!


DriBuddi kaufen


DriBuddi Trockner

DriBuddi Wäschetrockner für schnelles Trocknen (Bild: Hersteller)

DriBuddi ist der mobile Wäschetrockner für unterwegs
5 (100%) 1 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.