SYWOS One – dein Fitnessstudio für unterwegs und zu Hause

Ein gewisses Level an körperlicher Fitness zu halten stellt für viele von uns schon im Alltag eine mehr oder weniger große Herausforderung dar. Wenn man dann auch noch arbeits- oder lifestylebedingt oft in verschiedenen Städten und Ländern unterwegs ist, ist es unglaublich schwer, Zeit und vor allem einen Ort zum Trainieren zu finden. Eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio lohnt sich nicht und einen Koffer mit Hanteln werden wohl die wenigsten mit auf Reisen nehmen. Mit SYWOS One wird das in Zukunft auch nicht mehr nötig sein! Das innovative Trainingsgerät ist höchst transportabel und soll trotzdem für Sportler aller Leistungsgruppen geeignet sein.

SYWOS One 1

SYWOS One im Einsatz (Bild: SYWOS GmbH)

Die Erfinder des Geräts werben mit dem Spruch „One Move Two Gains“, womit die Funktionsweise des SYWOS One sehr treffend beschrieben wird. Beim Training werden nämlich immer entgegengesetzte Muskelgruppen gleichzeitig trainiert. So zum Beispiel der Bizeps bei der Kontraktion des Armes und der Trizeps beim nachfolgenden Austrecken des Armes.

So effizient wie ein Fitnessstudio – so leicht wie ein Tablet

Mit einem Gewicht von rund 500 Gramm wiegt der SYWOS One nicht einmal so viel wie eine leichte Hantel, mit der man sicher kein wirklich effektives Training durchführen könnte. Trotzdem verspricht das Gerät ein intensives Workout. Dadurch, dass bei der Ausführung der Übungen entgegengesetzte Muskelgruppen gleichzeitig trainiert werden, muss man nur halb so viele Übungen wie normal durchführen. Zudem wird dadurch natürlich auch Zeit eingespart, so dass das Training trotz Beanspruchung der gleichen Muskelgruppen nur noch halb so lange wie normal dauert.

Durch eine spezielle Technik wird sichergestellt, dass der beim Training aufzuwendende Kraftaufwand komplett linear und zudem in beide Richtungen exakt gleich groß ist. So können entgegengesetzt Muskelpartien perfekt in Kombination trainiert werden und unliebsamen muskulären Dysbalancen wird clever vorgebeugt.

SYWOS One 2

Kompaktes Trainingsgerät für unterwegs und zuhause (Bild: SYWOS GmbH)

SYWOS One 3

Mobiles Training war nie einfacher (Bild: SYWOS GmbH)

SYWOS als ideales Trainingsgerät für Businessleute und Vielreisende?

Durch die schlanke und leichte Bauart eignet sich der SYWOS One perfekt für unterwegs. Zudem lassen sich die Griffe zum Transport von der Stange entfernen, so dass es sich noch kompakter unterbringen lässt. Durch die sehr zeitsparende Art des Trainierens ist das Gerät außerdem zugschnitten auf Menschen mit einem sehr vollen Zeitplan – ein kurzes Workout geht immer! In Kombination mit dem verstellbaren Widerstand, der zwischen 0,5 und 6,5 Kilogramm beträgt, kommen zudem Sportler jeden Alters und jedes Trainingszustandes auf ihre Kosten.

Derzeit kann der SYWOS One auf der Seite des Herstellers für 139 Euro vorbestellt werden. Bei Interesse findet ihr auch hier die Kickstarter-Seite des ehemaligen Startup-Projekts. Zudem werden die Erfinder von SYWOS, Ariane und Rainer Goeringer, nächsten Dienstag in der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ um 20.15 Uhr auf Vox zu sehen sein, wo sie versuchen, die Investoren von ihrem Produkt zu überzeugen.


Mobiles Fitnessgerät kaufen


SYWOS One – dein Fitnessstudio für unterwegs und zu Hause
3.5 (69.09%) 11 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.