BondicEVO: Mobiler UV-Plastikkleber im Hosentaschenformat

Eines Tages wurde ein deutscher Zahnarzt namens Dr. Tom von einem Patienten gefragt, ob er sich etwas von seinem Spezialkleber für die Zähne ausleihen dürfe. Als er wiederkam, fragte er, ob er ihm gleich ein paar Liter abkaufen könne. Dr. Tom verstand das nicht; in 10 Menschenleben braucht ein Zahnarzt nicht so viel davon. Es stellte sich heraus, dass der Mann damit winzige Drähte an einem Mikrochip anbrachte. Die Idee war geboren! Nach einigen Jahren (und vielen Nachahmern) brachte nun der Kollege, der mit dem bereits leider verstorbenen Dr. Tom das Konzept entwickelte, nun die aktuellste Version auf den Markt, den BondicEVO.

bondicevo

Die Klebepistole BondicEVO ist alles was man braucht, um das flüssige Plastik in einen harten und stabilen Kleber zu verwandeln. Der BondicEVO ist für Bastler sowie für Profis, er eignet sich zum Füllen von Lücken sowie zum Verbinden zweier Stücke. Gerade für präzise Arbeiten ist dieses Gerät die beste Wahl!

Präzises Auftragen und blitzschnelles Aushärten

Die Funktionsweise ist ebenso simpel wie genial; eine flüssige Plastikmasse verlässt die Nadel und wird auf die zu befestigende Stelle aufgetragen. Anschließend kommt das spezielle UV-Licht zum Einsatz, das für ein Aushärten innerhalb von 4 Sekunden sorgt! Was eben noch eine zähflüssige Masse war, ist nun solides, hartes Plastik. Das Material trocknet nicht mit der Zeit an der Luft, es bleibt so lange eine dickflüssige Masse, bis es von dem UV-Licht angestrahlt wird.

Es handelt sich hierbei nicht um einen Kleber, dies ist keine elegantere Ausführung einer Tube Sekundenkleber, sondern viel eher ein kleiner Freestyle-3D-Drucker. Mit dem BondicEVO lassen sich mehrere Schichten übereinander auftragen oder auch winzige Bruchstellen mit chirurgischer Präzision schließen. Beispielsweise eine angeknackste Stelle an einem Kopfhörerkabel lässt sich auf diese Weise schnell und zuverlässig reparieren.

bondic evo

BondicEVO 3

Vorgang des Aushärtens BondicEVO (Bild: Hersteller-Video)

Designänderung für noch schnelleres und praktischeres Arbeiten

Inzwischen ist der Markt längst von Konkurrenzprodukten überflutet, alle basierend auf der Grundidee von Dr. Tom. Doch nun ist die wohl nutzerfreundlichste Ausführung verfügbar. Was auf den ersten Blick an eine kleine Wasserpistole erinnert, ist der BondicEVO. Diese charakteristische Form ist der Tatsache zu verdanken, dass das Produkt, anders als der Vorgänger und die Konkurrenz, nicht mehr gedreht werden muss um das UV-Licht einzusetzen. Die Leuchte befindet sich direkt über der Nadel und kann sofort nach dem Auftragen aktiviert werden.

Das Gadget passt problemlos in die Hosentasche. Seine Knopfzellen-Batterien können überall erworben werden. Angeliefert wird es in einem stabilen kleinen Koffer. Alles in allem ist es, wie der Name schon erahnen lässt, die neuste Evolutionsstufe seiner Art; eine edlere, praktischere und handlichere Ausführung. Alle interessierten Bastler und Künstler können sich das gute Stück ab 6 Euro auf Kickstarter sichern und schon im August 2017 mit der Lieferung rechnen. Wir hatten ein ähnliches Produkt, den Blufixx, bereits im Test.

BondicEVO: Mobiler UV-Plastikkleber im Hosentaschenformat
Bewerte das Gadget
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.