SolarBox: Solarbetriebener und robuster Outdoor-Lautsprecher

Bluetooth-Lautsprecher erfreuen sich größter Beliebtheit und sind fast schon ein Must-Have. Gerade naturverbundene Musikliebhaber und Outdoor Fans werden gerade dieses eine Modell besonders zu schätzen wissen, die SolarBox! Ein wasserdichter Speaker, der seine Energie direkt aus dem Sonnenlicht bezieht und mit der ein oder anderen Überraschung um die Ecke kommt. Der Hersteller verspricht den perfekten Bluetooth-Lautsprecher für draußen.

SolarBox 1

Was sind die Anforderungen an einen outdoor-tauglichen Lautsprecher? Nun, robust muss er sein, unbeeindruckt von Sand oder Wasser und eine lange Akkudauer ist selbstverständlich existentiell. Die SolarBox erfüllt all diese Kriterien und darüber hinaus noch einiges mehr! Lesetipp: Unser Test zum Outdoor-Speaker Edifier MP280.

Solarbetrieben mit nützlichen Gadgets– perfekt für draußen!

Das Herzstück und primäres Alleinstellungsmerkmal der SolarBox ist glasklar die Solar-Funktion. Die Entwickler versprechen einen besonders schnellen und effizienten Ladevorgang durch die integrierten Solarzellen. 10 Minuten Ladezeit entsprechen 30 Minuten Musikspielzeit! Insgesamt hält der Akku für volle 60 Stunden Spielzeit. So endet die Party am See nicht, sobald die Sonne sich verabschiedet hat. Das macht das Gerät nicht nur ökonomisch, sondern auch zu einem echten Lebensretter, wenn man mal vergessen hat zu laden, keine Stromquelle in der Nähe hat oder für mehrere Tage Campen geht.

Wird es dann erst einmal dunkel, kann die SolarBox auch hier etwas aushelfen, denn sie verfügt über eine integrierte LED-Taschenlampe die selbstverständlich auch über die Solarzelle geladen wird, beziehungsweise die Lampe ihren Strom aus dem verbauten Akku nimmt. So wird das durch Licht betriebene Gadget selbst zur Lichtquelle. Neben dieser nützlichen Funktion verfügt die SolarBox über einen praktischen Karabinerhaken, mit dem sie am Rucksack, im Zelt, an einem Baum oder sonst wo befestigt werden kann. So kann der mächtige Lautsprecher, mit einer Frequenz von 100 Hz-18,000 Hz, mühelos bestmöglich platziert werden.

SolarBox 2

SolarBox 4

Stabil wie kaum ein anderer und dabei absolut dicht

Die andere Eigenschaft mit der die SolarBox glänzen kann, ist ihre enorm robuste Bauweise. Ein Sturz macht ihr gar nichts, denn die Außenhülle ist durch drei Lagen Gummi geschützt und mit Silikon-Gel gefüllt. So absorbiert sie die meiste Energie eines Sturzes und bleibt voll funktionsfähig. Eine Eigenschaft, die eine Outdoor-Box unbedingt mit sich bringen muss!

Ein weiteres Alltagsproblem vor der Haustür ist die Konfrontation mit Staub und Sand. Aber was sich normalerweise sogar durch die kleinsten Ritzen in das Innenleben unserer Elektrogeräte frisst, hat hier keine Chance. Die SolarBox ist hermetisch abgeriegelt und kann bedenkenlos mit an den Strand genommen werden. Doch da hört es noch nicht auf, denn der Hersteller verspricht einen IPX-5 Wasserschutz und wirbt damit, das Gerät sogar mit in die Dusche nehmen zu können. Alle naturverbundenen, abenteuerlustigen und umweltbewussten Outdoor-Fans kommen bei der SolarBox definitiv auf ihre Kosten, dieser Lautsprecher wurde genau für sie designt! Schon ab 50 Euro können sie sich die SolarBox auf Indiegogo sichern und müssen gar nicht erst lange warten, denn die Auslieferung wird für September 2017 vorgesehen.

SolarBox: Solarbetriebener und robuster Outdoor-Lautsprecher
5 (100%) 2 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.