Spinneroo: Interaktiver Fidget Spinner mit programmierbaren LED-Leuchten

Und auf einmal waren sie überall, wirklich überall! Die Rede ist natürlich von Fidget Spinnern. Für manche sind sie ein Sammelobjekt, andere benutzen sie zum Stressabbau und wieder andere sehen in ihnen gar das zeitnahe Ende unserer Zivilisation. Als Produkt unserer schnelllebigen Zeit ist es wohl nicht weiter verwunderlich, dass früher oder später Smart Fidget Spinner entwickelt werden würden. Nun, es ist soweit. Es gibt sie in allen Farben, Formen und Preisklassen, aber Bluetooth fehlt ihnen noch?! Der Spinneroo hat sogar noch weit mehr integriert.

Spinneroo 4

Eines ist gewiss, die Entwickler wollten sich qualitativ klar von dem Ozean an Billig-Spinnern abheben. Der Spinneroo enthält ein R188 Hybrid Keramik Kugellager und seine Außenhülle besteht aus einem stabilen Aluminiumkörper mit Fingergrips. Erhältlich ist er in silber, blau und schwarz. Dabei wurde das Modell besonders sorgfältig ausbalanciert und verspricht extrem schnelle und langanhaltende Umdrehungen.

Stabiles Gehäuse mit programmierbaren LED-Lichtern

Das wohl am meisten hervorstechende Merkmal des Spinneroos sind seine programmierbaren LED Leuchten. Diese ermöglichen es ihm, Muster, Texte, Symbole oder Effekte anzuzeigen, während er sich dreht. Der Befehl dazu erfolgt über die zugehörige Smartphone-App. So ist es möglich kurze Texte zu verfassen oder vorinstallierte Muster direkt zu übertragen. Der Hersteller verspricht regelmäßige Updates an Mustern.

spineroo

Spinneroo 1

Neben seinen Features durch die LED-Leuchten fungiert der Spinner sogar als Bluetooth-Lautsprecher für unterwegs. Dafür wird er ganz bequem mit dem Smartphone verbunden und kann, während er sich dreht, Musik abspielen. Abgesehen davon ist es auch möglich, die programmierten Botschaften und Muster durch eine entsprechende Audio Message zu personalisieren. Dies erfolgt über die für iOS und Android verfügbare App, mit der auch die LED-Lampen angesteuert werden.

Lautsprecher für Musik sowie personalisierte Botschaften

Wer sich schon immer einmal gefragt hat, wie schnell und lange sich ein Spinner eigentlich dreht, kann dies ebenfalls über die App herausfinden. Diese liefert eine umfassende Statistik über die Geschwindigkeit, die Anzahl der Umdrehungen und den Batteriestatus. Der Akku wird über Micro-USB geladen und verspricht eine lange Lebensdauer. Der Spinneroo kommt auf einen 6 cm Durchmesser und ist 1 cm dick.

Für all jene, die überzeugt sind ihre Aufmerksamkeitsspanne durch Fidget Spinner verbessern können, für all jene, die sich für die LED und Lautsprecher Features interessieren sowie für die Sammler die sich einen echten Exoten zulegen möchten, ist der Spinneroo wohl genau das Richtige. Verfügbar ist er voraussichtlich ab November 2017 und kann auf Kickstarter ab 37 Euro vorbestellt werden.

Spinneroo: Interaktiver Fidget Spinner mit programmierbaren LED-Leuchten
Bewerte das Gadget
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.