Mit Knops die Lautstärke der Umgebung einfach anpassen

Die Geräuschvarianz an Klängen, die uns unter Druck setzten, in Stress verfallen lassen oder die furchtbar nervtötend sind hat viele Formen und Facetten. Es sind die Triebwerke eines Flugzeugs, Baustellenlärm, wie fallendes Geröll oder Presslufthammer-Geräusche oder das Gerede von großen Menschenmassen – all das assoziiert jeder mit einer unangenehmen und belastenden Umgebung. Nun möchte man diesen Orten und diesem Krach aus dem Weg gehen, hat dazu im Alltag jedoch nicht immer die Chance dazu.

knops 3

Manchmal wäre es deshalb einfach schön, wie beim Fernseher oder dem Radio, den Lautstärkepegel der Umwelt senken und einen ruhigen Tag genießen zu können. Was bisher Wunschdenken war, soll jetzt jedoch in der Realität umgesetzt werden. Angenommen hat sich dieser Idee das Start-up Knops aus den Niederlanden. Mit seinem gleichnamigen Produkt erfindet Knops den Kopfhörer, der die Umwelt stumm werden lässt.

In vier Stufen zu angenehmer Stille

Während ich anfangs noch von besonders lauten Lärmquellen gesprochen habe, geht es meistens doch eher um kleinere Ärgernisse, wie das quengelnde Baby im Zugwaggon hinter einem oder die lautstark erzählenden restlichen Fahrgäste, die einen von der konzentrierten Arbeit abhalten. Mit Knops soll es einfach werden so etwas zu unterdrücken. Optisch lassen sich die beiden Ohrstücke nicht von einem Bluetooth-Kopfhörer unterscheiden, was erfreulich ist, weil dadurch unser Sitznachbar nur denkt, dass wir Musik hören würden und nicht, dass er uns so sehr stört, dass wir sein Gerede unterbinden möchten.

knops 1

knops 2

Der große Vorteil gegenüber Kopfhörer mit Noise Canceling Funktion ist bei Knops jedoch die Option, die Umgebungsgeräusche in vier Stufen regulieren zu können. Dazu muss nur an der Seite einmal am jeweiligen Ohrteil gedreht werden. Während Stufe 1 sämtliche Geräusche durchlässt und so problemlos ein Gespräch mit Knops in den Ohren geführt werden kann, wird die Geräuschkulisse mit jeder zusätzlichen Stufe um zehn Dezibel leiser. Dies soll beispielsweise dazu dienen, im Straßenverkehr noch wichtige Geräusche aufmerksam erfassen zu können oder auf Konzerten und Festivals die Musik genießen zu können, ohne dabei sein Trommelfell zu gefährden.

Knops auf Kickstarter vorbestellen

Das Projekt wird derzeit auf Kickstarter finanziert und hat sein Ziel von 30.000 Euro bisher um den doppelten Betrag überschritten, weshalb der Umsetzung erstmal nichts mehr im Wege steht. Zum jetzigen Zeitpunkt sind auch noch einige Early-Bird-Versionen vorhanden, wodurch das Gerät noch 63 Euro zu haben ist. Wer jedoch gleich mehrere Exemplare bestellt, kann sogar noch Rabatt rausschlagen.  Alles Weitere findet ihr auf der Kampagnenseite vom Knops. Im Folgenden haben wir euch nun das dazugehörige Kampagnen-Video eingebunden, das euch die Idee hinter Knops etwas näher bringt und erklärt.

Mit Knops die Lautstärke der Umgebung einfach anpassen
4.8 (96%) 5 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

2 Kommentare

  1. Dirk Puschmann sagt:

    Hi, ich hätte gerne ein Set in schwarz. Ab wann und wo kann ich es bestellen? Viele Grüsse Dirk

  2. Raoul Valstar sagt:

    Hi Dirk, danke für deinen Kommentar. Hier kannst du Knops vorbestellen -> https://www.kickstarter.com/projects/knops/knops-the-volume-button-for-your-ears?ref=user_menu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.