Moneual ME685: Staubsaugroboter mit Nasswisch-Funktion

Dass günstige Staubsaugroboter im täglichen Einsatz überzeugen können, haben wir bereits in unserem Test zum Eufy RoboVac 11 Staubsaugroboter von Anker geklärt. Was wir zum damaligen Zeitpunkt noch nicht wussten: Es gibt sogar schon preiswerte Roboter Staubsauger mit Nasswisch-Funktion! Deshalb möchten wir euch heute den ME685 von Moneual vorstellen, der eben nicht nur Staubsaugen, sondern auch feucht durchwischen kann.

Moneual ME685 Roboter Staubsauger

Roboter im Haushalt sind eine Wohltat für jede gestresste Hausfrau. Nicht nur Nerven und Gelenke werden durch Haushaltshelfer wie Staubsaug-/ oder Rasenmähroboter geschont, sondern auch die wertvolle Zeit kann anderweitig genutzt werden. Besonders für vielbeschäftigte Singles und Geschäftsleute sind solche Roboter gern gesehen – wenn man nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommt, findet man stets eine saubere Wohnung vor. Der ME685 von Moneual wischt sogar gleich noch feucht durch.

Moneual ME685 wischt die Wohnung durch

Wer sich zu den glücklichen Hartboden-Besitzern zählen kann und keinen Teppichboden im Haus oder der Wohnung verlegt hat, der wird den Moneual Staubsaug-/Wischroboter lieben lernen. In nur einem einzigen Arbeitsschritt saugt der Roboter den Boden der Wohnung staubfrei und wischt mit dem befestigten Wischset mittels Mikrofaser Mopp gleich noch feucht drüber – das Ergebnis ist ein schmutz- und staubfreier Boden. Durch das mehrmalige Abfahren der gleichen Stellen ist auch ein klebfreier Boden garantiert, falls irgendwo mal ein Softdrink verschüttet wurde oder ein paar Weintropfen ihren Weg auf denselben gefunden haben.

Moneual ME685 Roboter Staubsauger mit Nasswisch Funktion

moneual staubsaugroboter nasswischen

Moneual ME685 Staubsaugroboter/Nasswischroboter (Bild: Hersteller)

Der eingebaute Lithium-Eisenphosphat-Akku soll nachhaltig und effizient arbeiten. Er besitzt laut Hersteller eine dreifach höhere Lebensdauer als gewöhnliche Akkus, die auf Lithium oder Nickel aufbauen. Die Ladezeit ist durch die neue Technik extrem kurz gehalten und beträgt nur eine Stunde. Herkömmliche Staubsaugroboter benötigen fast das Dreifache der Zeit, um wieder voll leistungsfähig zu sein. Ist der Moneual ME685 einmal komplett mit Strom vollgepumpt, kann er bis zu einer Stunde saugen und wischen. Man sollte jedoch auch darauf achten, dass der Wischwasserbehälter immer genügend Wasser bietet.

42 Sensoren für ausgereiftes Arbeitsverhalten

Während der Arbeit bleibt die Luft im Raum dank des eingebauten Hochleistungsfilters sauber. Haare, Krümel oder normaler Hausstaub saugt der Roboter trotzdem zuverlässig und selbstständig ein. Bis zu 99,5 Prozent der mikroskopisch kleinsten Partikeln werden entfernt. Bei den unterschiedlichen Saug- und Wischmodi hat sich der Hersteller Moneual am Menschen orientiert, um eine bestmögliche Aufnahme von Schmutz und Staub zu gewährleisten. Insgesamt sind im Staubsaug-/Wischroboter 42 Sensoren verbaut, die dem Roboter stets sagen wo er sich im Raum befindet, um welche Gegenstände ihn umgeben. So werden Treppenabstürze und Kollisionen mit Pflanzen oder Möbelstücken vermieden und der optimale Weg zum Abfahren des noch zu putzenden Raums wird gefunden.

Befindet sich ein Teppich im Raum kann dieser bis zu einer Höhe von einem Zentimeter bezwungen werden. Alles darüber schafft der Knirps leider nicht – so fallen hochfloorige Teppiche durch, wenn es darum geht die perfekte Staubsaugroboter-kompatible Wohnung zu kreieren. Durch den eingebauten Wassertank wird das Mikrofasertuch am hinteren Ende des Roboters ständig feucht und beseitigt im Nasswischmodus auch hartnäckigere Flecken auf dem Boden. Im reinen Wischmodus ist die Saugfunktion des ME685 übrigens deaktiviert. Sobald der Akku des Roboters zu Neige geht, findet derselbe selbstständig seinen Weg zur Ladestation und beginnt automatisch den Ladevorgang – praktisch! Für 395 Euro kann der Moneual ME685 Staubsaug- und Wischroboter bestellt werden.


Moneual ME685 kaufen


Moneual ME685

Moneual ME685: Staubsaugroboter mit Nasswisch-Funktion
3.8 (76%) 5 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.