Bit Bar: Bit-Schraubendreher für individuelles Handwerken

Seid ihr auch Leatherman-Träger? Schon praktisch, aber wenn er was können soll, sind die Multitools schwer und unhandlich, auch wenn sie praktisch sind, wie zum Beispiel das Werkzeug-Armband von Leatherman. Wer sein Multitool nur wegen des Bithalters trägt, kann sich auf einen gleißenden Lichtstrahl am Horizont freuen, denn auf Kickstarter gibt es wieder ein interessantes, simples Projekt: Bit Bar nennt es sich!

bit bar

Bit Bar ist nicht mehr und nicht weniger als ein Bit-Schraubendreher und integrierter Aufbewahrungsfunktion für acht ¼ Zoll-Bits. Also eine Standardgröße und nicht irgendwelche Halbgrößen oder Sonderaufnahmen, die für viel Geld von bestimmten Herstellern gekauft werden müssen. Wir hatten ein ähnliches Gerät bereits in Stiftform im Test. Bei Interesse könnt ihr einen Blick auf den Tool Pen mini werfen, den wir in einem ausführlichen Test vorgestellt hatten.

Bit Bar für schnelles Handwerken

Der Hersteller wirbt damit, dass die acht mitgelieferten Bits beliebig durch eigene ersetzt werden können, damit jeder für sich selbst ein perfektes EDC-Tool erstellen kann, das die ganz eigenen Ansprüche erfüllt. Das Tool ist in drei verschiedenen Materialvarianten/Oberflächenfinishs verfügbar:

  • Fiber Glass verstärktes Nylon, schwarz
  • “Grade 5” Titan:
    • Extreme harte DLC (Diamond Like Carbon) Beschichtung, schwarz
    • Mit Keramik-Steinen „stone washed“

Dazu gibt es jede Version als Standard mit der eigentlichen Bit Bar, acht Standard Bits, Verlängerung und Leder-Gürteltasche oder als Deluxe-Paket, das neben dem Standard Paket noch über eine aufsteckbare Bit-Ratsche inklusive eigener Ledertasche verfügt. Die Ledertasche muss nicht verwendet werden, denn die Bit Bar besitzt einen Clip und die Möglichkeit die Bar an einem Schlüsselring zu befestigen, was nochmal etwas dünner, kleiner und leichter in der Tasche ist.

bit bar werkzeug

bit bar werkzeug gadget

Kommen wir auch direkt zu den harten Daten der Bit Bar:

  • Gewicht: 68g (Titan), 28,3g (Nylon) ohne Bits; 107,7g und 69,4g mit Bits
  • Breite: 28,4mm
  • Länge: 99mm
  • Dicke: 11,4 mm(ohne Clip), 15,2 mm (mit Clip)
  • ¼ Zoll- Bitaufnahme und achtfach Bithalter

Das Ganze soll zwischen 55$ (Nylon Standard, Earlybird) und 120$ (Titanium Deluxe) kosten. Wessen Interesse geweckt wurde kann noch über einen Monat lang das Projekt unterstützen, welches aber jetzt schon das Finanzierungsziel von 10.000$ um das 12-Fache überstiegen hat. Es scheint wohl also eine sichere Sache zu werden. Persönlich geht bei so einem Gadget direkt wieder das „Haben-Wollen“-Fieber los, jedoch werde ich mich wahrscheinlich zurückhalten müssen, da ich ein weiteres Multitool, das mehr als „Mannesschmuck“ dient, nicht rechtfertigen könnte – oder etwa doch? Mehr Werkzeug-Gadgets gibt’s hier.

Bit Bar: Bit-Schraubendreher für individuelles Handwerken
5 (100%) 3 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.