The Orb: Die clevere Hängeleuchte für jede Stimmung

Was Licht, beziehungsweise die Beleuchtung eines Raumes ausmachen kann, habe ich erst kürzlich in dem Artikel zu der Nymphs Lamp, der modernen Lampen für Lichtshow im Zimmer beschrieben. Selbst ein kahler Raum kann mit der richtigen Lampe zum Beispiel auch sehr gemütlich erscheinen. Natürlich ist gemütlich nicht immer die Stimmung, die gerade angestrebt wird, und kann beispielsweise in einem Büro eher einschläfernd und somit schädlich für die benötigte Produktivität sein. Doch für jede Stimmungslage kann das perfekte Licht gefunden werden.

Nun haben viele Lampen jedoch nur die beiden Optionen An und Aus oder in einigen Fällen vielleicht noch einen Regler, um das Licht zu dimmen. Dass diese Auswahl an Funktionen nicht sonderlich berauschend klingt, dachte sich möglicherweise auch das dänische Start-Up Shade ApS. Dieses bittet derzeit auf Indiegogo um Unterstützung, um ihre intelligente Designerlampe The Orb umsetzen zu können.

The Orb ist die Drei-in-Eins-Lampe

Zuerst zum optischen Aspekt von The Orb. Die kleine UFO-förmige Scheibe lässt sich problemlos als Blickfang beschreiben. Auch der Aufbau unterscheidet sich von herkömmlichen Lampen. Der Clou ist, dass The Orb eigentlich aus drei Lichtquellen besteht. Diese unterteilen sich in die obere und untere Hälfte sowie den Ring, der die erstgenannten in der Mitte voneinander trennt. Jede dieser Lichtquellen kann separat aktiviert und gedimmt werden. Dazu lässt sich auch ebenfalls die Lichtfarbe komplett nach Wunsch verändern.

Über eben diese Funktionen lässt sich das Licht für verschiedene Atmosphären auswählen. Während für gemütliche Filmabende beispielsweise ein indirektes Licht optimal erscheint, bei dem The Orb nur nach oben strahlt, ist für die Arbeit der volle Lichtpegel praktisch. Über eine App lassen sich beliebig viele Lampen gleichzeitig steuern. Hierbei sind dem Nutzer verschiedene Voreinstellungen, wie “Dinner Light“ oder “Reading Light“ geboten. Auch eine Aufweckfunktion, bei dem die Lampe morgen langsam heller wird, sind einstellbar.

The Orb auf Indiegogo vorbestellen

Das Projekt wird derzeit auf Indiegogo finanziert und hat sein Ziel von 50.000 US-Dollar bereits um das Fünffache überschritten. Derzeit sind noch reichlich Early-Bird-Versionen vorhanden, wodurch das Gerät noch für 215 Dollar zu haben ist, was 59 Prozent unter dem späteren Verkaufspreis liegen soll. Alles Weitere findet ihr auf der Kampagnenseite vom The Orb. Im Folgenden haben wir euch nun das dazugehörige Kampagnen-Video eingebunden, das euch die Idee hinter The Orb etwas näher bringt und erklärt. Auf der Suche nach mehr Inspiration? Hier findet ihr noch mehr tolle Lampen-Ideen!

The Orb: Die clevere Hängeleuchte für jede Stimmung
4 (80%) 4 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.