Vooni Retro im Test: Bluetooth-Speaker mit Retrodesign

Die Suche nach dem perfekten Bluetooth-Lautsprecher deckt so manche Schätze auf. Im Hinblick auf anstehende Outdoor-Aktivitäten möchte man einen passenden Speaker, der sowohl in puncto Qualität, Resistenz aber auch mit seiner Leistung überzeugen kann. Wir sind auf den Retro Lautsprecher von Vooni gestoßen und möchten euch in diesem Test von den Vor- und Nachteilen des mobilen Begleiters berichten.

vooni retro lautsprecher_0527

Der Vooni Retro Lautsprecher kommt in einer länglichen Umverpackung und ist durch Schaumstoff sicher geschützt. Im Lieferumfang enthalten ist ein Ladekabel (Wechselstrom-Adapter), ein AUX-Kabel sowie die Gebrauchsanleitung. Insgesamt legt der Hersteller gleich drei Trageriemen in das Paket, während eine brauen Variante bereits am Vooni Retro angebracht ist. Schwarz und weiß liegen ebenso mit dabei und können nach Belieben gewechselt werden.

Fakten zum Retro-Lautsprecher

Via Bluetooth kann man sich mit dem Lautsprecher verbinden. NFC-fähige Smartphones kommen ebenso auf ihre Kosten und sind schnell mit dem Retro Speaker gekoppelt. Die Reichweite gibt der Hersteller mit genormten zehn Metern an – in unserem Test haben wir gut und gerne auch mal 15-20 Meter erreichen können, jedoch nicht dauerhaft. Für eine stabile Musikwiedergabe sollte man sich im zehn bis 15 Meter Radius bewegen. Wer ohne Bluetooth auskommen möchte, weil die Technik zu viel Akku verbraucht, der kann auch via 3,5 Klinke mit dem Lautsprecher kommunizieren.

Sollte der Smartphone-Akku dennoch zu Grunde gehen, kann dieser über den rückseitigen USB-Output wieder aufgeladen werden. Der Vooni Retro bietet einen integrierten wiederaufladbaren Akku mit 6.600 mAh, was ausreicht, um ihn selbst sieben Stunden lang Musik wiedergeben zu lassen. Die Funktion als praktische Energiequelle für Smartphones machen den Outdoor-Lautsprecher perfekt für lange Tage. Wir konnten während der Testzeit und drei Ladezyklen zwei Mal die sieben Stunden Marke knacken. Einmal hielt er jedoch nur rund sechs Stunden durch – ein langer Tag auf dem Beachvolleyballfeld bei beinahe dauerhafter Volllast. Verständlich und dennoch ein guter Wert!

vooni retro lautsprecher_0533

rückseite vooni retro speaker

Mit den Maßen von 32 x 16 x 6 Zentimetern ist der Vooni Retro durchaus als groß zu bezeichnen und nimmt in einem Rucksack deutlichen Platz in Anspruch. Um diesem Problem entgegen zu wirken hat der Hersteller dem Lautsprecher einen Trageriemen spendiert und gleich zwei weitere Farbvarianten mitgeliefert. Durch die Riemen kann der Speaker einfach und problemlos mitgenommen werden. Wirklich schwer ist er zwar nicht, dennoch entpuppte sich die Tragefunktion auch in unserem Test als praktisches Extra, welches ab dieser Lautsprecher-Größe durchaus sinnvoll ist.

Kraftvoller Sound aus fünf Membranen

Wieso ist der Vooni Retro perfekt für den Außeneinsatz? Diese Frage möchten wir euch mit den folgenden Zeilen beantworten. Insgesamt werkeln innerhalb des Aluminium-Gehäuses fünf Membrane, die für die nötige Stimmung sorgen. Doch eine Lautsprecher-Membran mit wenig Leistung lässt noch keine Atmosphäre aufkommen. Deshalb hat Vooni seinem Retro Speaker ganze 30 Watt spendiert, die sich hören lassen! Stellt man den Lautsprecher innerhalb der eigenen vier Wände auf und lässt ihn auf einem Viertel der Maximallleistung laufen, erkennt man bereits das Potenzial, was das Gadget bietet.

Voll aufdrehen kann man den Speaker jedoch erst im Freien, wo er nun seine volle Kraft entfaltet. Kein Verzerren, kein Übersteuern – klare Höhen, Mitten und auch die Bässe sind gut vertreten. Über die Touchbedienung an der Oberseite kann man den Lautsprecher steuern. Hier ist auch ein Soft-Touch Button für Anrufe vorhanden. Über ein eingebautes Mikrofon verrichtet der Vooni nämlich ebenso hervorragende Arbeit beim Führen eines Telefonats. Der Gesprächspartner ist dabei klar zu verstehen und auch deine eigene Stimme gelangt frei von Störgeräuschen zum Gegenüber.

Vooni Retro Lautsprecher kaufen

Der Vooni Retro kann uneingeschränkt als Allround-Paket bezeichnet werden. Eine tolle Qualität, gute Verarbeitung und ein angenehmes sowie hochwertiges Material aus gebürstetem Aluminium. Das Design ist natürlich namensgebend für den Retro Speaker und bringt sich unaufgeregt in den Alltag ein. Die verbaute Technik sorgt für viel Leistung und macht den Vooni in Verbindung mit seinem IPX5-Wasserschutz zum perfekten Outdoor-Lautsprecher. Für 99,90 Euro kann der Voni Retro Lautsprecher gekauft werden.

vooni retro lautsprecher_0535

Vooni Retro im Test: Bluetooth-Speaker mit Retrodesign
4.29 (85.71%) 14 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.