ProView S3: Dieses Gadget stabilisiert deine Smartphone-Aufnahmen

Ich persönlich liebe es, Videos und kleinere Filme zu produzieren. Das Schöne dabei ist, dass ich für das Filmen eines solchen Videos heutzutage nicht einmal mehr eine Kamera kaufen muss – diese ist bereits in meinem Handy, präziser in meinem iPhone 6s, mit verbaut. Dabei handelt es sich zwar nicht um eine professionelle Spiegelreflexkamera, ein hohes Maß an Qualität ist mit ihr aber trotzdem locker zu erreichen.

ProView S3 Smartphone Schwebestativ

Egal ob Auflösung der Aufnahme oder die Anzahl der Bilder pro Sekunde – in beiden Bereichen bin ich mit meinem Smartphone voll und ganz zufrieden. Doch machen meistens nicht nur gute Kameras, sondern auch deren Handhabung und natürlich der Videoinhalt ein gutes Video aus. Bei Letzterem können euch technische Geräte nur schwer unterstützen, die Handhabung jedoch können Zusatzgadgets wie zum Beispiel ProView S3 verbessern.

Stabile Bildführung auch bei groben Rucklern

Das ProView S3 ist ein Schwebestativ für Smartphones und hat es sich zum Ziel gesetzt, jede noch so verwackelte Handbewegung durch eingebaute Sensoren und Motoren auszugleichen. So soll es dem Kameramann bei der Benutzung seines Smartphones als Kamera zusammen mit ProView S3 egal sein können, wie stark es windet oder wie noch so verdreht er am Ende da steht – ProView S3 kann durch seine dreiachsige Motorisierung alles ausgleichen und einfach flüssig und stabil aussehen lassen. Aber was erzähle ich euch, seht am besten selbst:

Flexible Achsen-Steuerung und einfache Bedienung

In 4 verschiedenen Modi kann dabei eingestellt werden, ob das Stativ starr oder nur bestimmte Achsen bewegen soll. Die entsprechende Steuerung dafür ist direkt am Griff angebracht und jederzeit leicht erreichbar. Und mit dem eingebauten Joystick kann die Orientierung der Kamera kinderleicht manuell angepasst werden.

ProView S3 ist aktuell noch ein Crowdfunding Projekt auf Indiegogo und kann dort dementsprechend unterstützt werden. Bei einer erfolgreichen Unterstützung von $300,000 können Käufer das Gadget zu einem aktuellen Mindestpreis von 165 US-Dollar bestellen. Darin inkludiert sind 25 US-Dollar für den Versand nach Deutschland.

ProView S3: Dieses Gadget stabilisiert deine Smartphone-Aufnahmen
4.8 (96%) 5 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Ein Kommentar

  1. Dieter sagt:

    Das ist ja toll. Ich benutze dennoch lieber meine 12.000€ Qualitäts-Spiegelreflex mit 12 – 300mm Objektiv mit optischem Bildstabilisator und automatischer quantenmechanischer Bildkorrektur. Nur Billigzeugs was hier angeboten wird… 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *