JmGO View Projector: Dein Kino für den Rucksack

Eine Alternative zu herkömmlichen LED- oder LCD-TV-Geräten sind Projektoren, die das Bild auf Leinwände oder einfache weiße Wände werfen. Das heutige Gadget, das wir euch vorstellen, ist der JmGO View Projector. Der Projektor wiegt so viel wie eine Wasserflasche, ist ähnlich geformt und lässt sich dementsprechend überall hin mitnehmen. Was kann der JmGO View Projector noch – außer Bilder auf eine Wand projizieren?

JmGO

Trotz seiner Größe schafft der Projektor eine 720p HD-Qualität bei einer Bilddiagonale von bis zu 4,5 Metern, was etwa 170 Zoll entspricht und ist weitaus mehr als nur ein herkömmlicher Beamer. JmGo View läuft mit dem Betriebssystem Android 4.4 und kann somit komplett ohne Input von anderen Geräten arbeiten. Im Inneren befindet sich ein TI DLP 0.3 WVGA-Chipsatz, 1 Gigabyte Ram sowie 16 Gigabyte interner Speicher. So ist es möglich seinen Freunden und Bekannten Medien über die USB 2.0 Schnittstelle zu präsentieren.

Verbindung via HDMI, Bluetooth oder Wifi

Selbstverständlich besitzt der Projektor einen HDMI-Anschluss, mit dem über PC, TV oder mit der Spielekonsole eine nahtlose Videoübertragung stattfinden kann. Mit Miracast kann drahtlos die Oberfläche des Android Handys oder Tablets übertragen werden – für iOS Benutzer funktioniert dasselbe mit Happycast. Alternativ kann die Verbindung mit Bluetooth oder WLAN hergestellt werden.

JmGO2

Die Bedienung und Ausrichtung funktioniert mit der dazugehörigen Fernbedienung oder der kostenfreien JmGO App. Mit nur einem Tastendruck kann man die Schärfe der Linse einstellen. Selbst das Schauen im 3D-Format ist mit der dazugehörigen 3D Brille möglich. View besteht im Gegensatz zu herkömmlichen Projektoren nicht aus Plastik, sondern aus Aluminium und ist stoßfest gegen Stürze geschützt. Im vollen Betrieb hält der verbaute Akku circa drei Stunden durch.

Einfache Bedienung und gute Lautsprecher

Des Weiteren sind 2 x 4 Watt Bluetooth Lautsprecher verbaut und können separat bedient werden.  Im reinen Lautsprechermodus besitzt View sogar eine Batterielaufzeit von 8 Stunden, kann also bei Belieben auch als Bluetooth-Lautsprecher Verwendung finden. JmGO View Projector, das Kino für den Rucksack, kann auf der Crowdfundingseite indiegogo.com subventioniert und noch einen Monat lang unterstützt werden.

Im Early Bird Angebot kann man View für umgerechnet circa 408 Euro erstehen. Im späteren Verkauf sind es bis zu 25 Prozent mehr. Eine Alternative haben wir euch bereits mit dem LG PG60G vorgestellt, der bereits erhältlich ist – zudem findet ihr weitere spannende Beamer in unserer Projektoren-Abteilung.

JmGO View Projector: Dein Kino für den Rucksack
4.67 (93.33%) 3 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *