Lumiére: Deine mobile Allzweck-Lampe mit 40 Stunden Akku

Nicht immer muss ein Smartphone her. Das ist wohl auch ein wichtiger Punkt, welchen sich der Hersteller Retina Light während der Entwicklung von Lumiére ins Auge gefasst hat. Immer mehr Geräte werden als “smart” bezeichnet und adaptieren lediglich das Feature mit einem Smartphone gekoppelt und gesteuert zu werden. Der Nachteil – das kostet nicht nur das verbundene Smartphone mehr Strom, sondern auch das Gadget selbst, da Bluetooth oder Wifi stets aktiv sein muss.

led lampe mit akku

Mit Lumiére könnte Retina Light aus Sydney einen Volltreffer landen und ein Alltagsproblem lösen, beziehungsweise das Leben erleichtern. Wie man dem Unternehmensnamen bereits entnehmen kann, dreht sich bei Retina Light so einiges um Licht und Lampen. Lumiére ist das neuste Produkt und wird derzeit von einer Crowdfunding-Kampagne begleitet. Das Interesse ist groß, was durch die schnelle Subventionierung auf Kickstarter bestätigt wurde. Doch wieso kommt Lumiére so gut bei der Gadget-Gemeinde an?

LED-Lampe mit 40 Stunden Akkulaufzeit

Wie bereits oben erwähnt versucht das Unternehmen mit der Lampe ein Alltagsproblem zu lösen und verbaut in der flexiblen Lampe einen leistungsstarken Akku – nerviger Kabelsalat und Steckdosen-Suche adé. Insgesamt schafft die mobile LED-Lampe eine Gesamtlaufzeit von 40 Stunden. Um die volle Zeit zu leuchten muss das Gadget gerade mal 3 Stunden an den Strom angeschlossen werden. Übertragen wird die Energie mit einem MicroUSB-Kabel. Die Lampe ist somit sehr mobil und überall einsatzbereit – insgesamt arbeiten 28 LEDs, um mit möglichst großer Fläche weich zu leuchten.

lumiére lampe kickstarter

lampe mit akku lumiere

Durch den flexiblen Schwanenhals, dient die Lampe nicht nur als Beleuchtung auf dem Schreibtisch, sondern auch im Schlafzimmer oder im Wohnbereich des eigenen Heimes. Im Handgepäck findet die Lampe ebenso schnell ihren Platz und leuchtet mit ihren drei verschiedenen Leuchtmodi munter vor sich hin. 18 Helligkeitsabstufungen ermöglichen eine individuelle Anpassung an die nötige Intensität des Lichts – zwischen 10 und 100 Prozent kann gewählt werden.

Bis zu drei verschiedene Nutzer können die Lampe individuell an ihr Verhalten anpassen. Da beispielsweise der Vater zum Lesen gerne 90% der Leuchtintensität möchte und sich die Tochter mit romantischen 30 Prozent zufrieden gibt, genügt ein Switch und Lumiére spielt die entsprechenden Helligkeiten aus. Über Softtouch-Buttons kann die Lampe eingeschaltet und gesteuert werden – kein Koppeln mit dem Smartphone nötig. Einfach und schnell bedient. Rund 100 Euro solltet ihr für die Vorbestellung von Lumiére auf Kickstarter einplanen.

Lumiére: Deine mobile Allzweck-Lampe mit 40 Stunden Akku
5 (100%) 3 Stimme[n]
Wenn Dir der Beitrag gefallen hat, hinterlasse doch einen Kommentar, drücke "Gefällt mir" oder abonniere unseren RSS feed, um auch in Zukunft immer mit den neusten Crowdfunding-Projekten und Gadget-Highlights versorgt zu werden.

Was dir auch gefallen könnte...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *